Korpiklaani: starten Aufnahmen für neues Album + erste EU-Show 2018 ausverkauft – Trailer online

Die finnischen Folk Metal-Superstars Korpiklaani werkeln derzeit im Studio am Nachfolger von Noita (2015), bevor es dann ab Mitte Februar auf große Headlinetour durch Europa geht. Ihre russischen Kollegen Arkona die Holländer Heidevolk sowie die norwegische Kombo Trollfest werden ebenfalls mit dabei sein. Bei ausgewählten Extended Shows wird das Tourpackage zudem durch Evertale, Black Messiah und The Privateer ergänzt.

Nun haben Korpiklaani einen ersten Trailer veröffentlicht, in dem sich Jonne, Matson und Sami aus dem Studio melden.

Zudem ist mit der Prag-Show am 1. März 2018 bereits die erste Show der kommenden Tour restlos ausverkauft. Also, lasst Euch diese Shows auf keinen Fall entgehen und sichert Euch jetzt Tickets.

Korpiklaani – Europe 2018
w/ Arkona , Heidevolk , Trollfest
15.02.  B          Antwerpen – Trix
16.02.  D         Hamburg – Markthalle*
17.02.  D         Oberhausen – Turbinenhalle 2*
18.02.  NL        Amsterdam – Melkweg
19.02.  D         Saarbrücken – Garage**
20.02.  F          Paris – Elysée Montmartre
21.02.  F          Nantes – Stereolux
22.02.  F          Toulouse – Le Bikini
23.02.  E          Madrid – Sala But
24.02.  E          Barcelona – Salamandra 1
25.02.  F          Lyon – Transbordeur
26.02.  CH       Vevey – The Rocking Chair**
27.02.  D         Aschaffenburg – Colos-Saal
28.02.  D         Berlin – Columbia Theater
01.03.  CZ        Prag – Meet Factory *AUSVERKAUFT*
02.03.  D         München – Backstage*
03.03.  D         Stuttgart – LKA*
04.03.  CH       Pratteln – Z7*
05.03.  I           Mailand – Magazzini Generali
06.03.  A          Salzburg – Rockhouse**
07.03.  A          Graz – Orpheum
08.03.  A          Wien – Simm City
09.03.  D         Leipzig – Hellraiser*
10.03.  D         Geiselwind – Musichall*
11.03.  D         Hannover – Capitol
*w/ Evertale, Black Messiah, The Privateer
**ohne Arkona

Weitere Korpiklaani -Termine:
01. – 05.02.     USA     Miami/Ft. Lauderdale, FL – 70000 Tons of Metal

Bestellt Live at Masters of Rock hier.
Bestellt Live at Masters of Rock jetzt digital oder streamt das Album.

Mehr zu Live at Masters of Rock:
Pilli on pajusta tehty OFFIZIELLES LIVE-VIDEO
Erämaan ärjyt OFFIZIELLES LIVE-VIDEO
Kultanainen OFFIZIELLES LIVE-VIDEO
Lempo OFFIZIELLES LIVE-VIDEO
Trailer #1: https://www.youtube.com/watch?v=xdDldUBjzTo
Trailer #2: https://www.youtube.com/watch?v=LKGeqOYnp6w

Live at Masters of Rock wurde, wie der Name bereits erahnen lässt, beim gleichnamigen Festival in Vizovice, Tschechien aufgenommen. Als i-Tüpfelchen wartet das Paket nicht nur mit der Show von 2016, sondern sogar mit der kompletten Show von 2014 als Bonus auf. Beim Auftritt 2016 waren Tero Hyväluoma als zusätzlicher Violinist und Toni Perttula, Samis Zwillingsbruder, als zusätzlicher Akkordeonist mit von der Partie. Für Mix und Produktion von Live At Masters Of Rock war Frontmann Jonne Järvelä verantwortlich, das Mastering übernahm Svarte Forsbäck (u.a. Rammstein).

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Thunder And Lightning: neues Video zur ersten Single „Demonicorn“ Online