Quelle: Godsnake

Time For Metal: Underground Award 2021 Bandvorstellung – heute: Godsnake

Wenn man allein auf BackstagePro nach Metalbands in und um Hamburg sucht, kommt man schon auf mehr als 120, das hatte ich zugegebenermaßen nicht erwartet. Eine von diesen Bands ist Godsnake, die ihre Gründung wohl den beiden Gitarristen Stevo und Malt zu verdanken haben. Die haben nämlich schon zusammen Musik gemacht und produziert, als an Godsnake noch lange nicht zu denken war. Im Jahr 2014 wurde die erste EP Hellbound Ride komplett in Eigenregie veröffentlicht, damals hatte Stevo noch zusätzlich zur Gitarre auch die Gesangsparts übernommen. Das war wohl auch der Beginn der sehr erfolgreichen Zusammenarbeit mit Lasse Lammert, der nicht nur schon damals Mix und Mastering übernahm, sondern in dessen LSD Studios auch die Schlagzeugaufnahmen entstanden. Er schlug auch in einer der vielen Sessions den Bandnamen Godsnake vor, und hat sich nicht zuletzt damit sicherlich einen Platz in den Chroniken der Hamburger Band gesichert.

Nach und nach formierte sich dann die Bandbesetzung, die im März 2017 komplettiert wurde und seitdem Bestand hat. So konnten Godsnake dann auch die Bühnen entern und dabei nicht nur einige Festivals spielen, sondern auch gemeinsam mit Motorjesus in Hamburg auftreten. Da es nicht nur musikalisch passte, sondern auch die Chemie stimmte, konnten Godsnake die Heavy Rocker aus Mönchengladbach danach auch auf deren Tour in Berlin und Leipzig supporten.

Aus diesen Auftritten entwickelte sich so etwas wie eine Setliste an Songs, die für das geplante Debütalbum Poison Thorn in Betracht kamen und (natürlich) wieder bei Lasse eingespielt wurden. Nachdem Lasse den Songs im April 2020 den letzten Feinschliff verpasst hatte, machten sich die Jungs von Godsnake daran, ein Label zu suchen. Im Juli 2020 war die Suche von Erfolg gekrönt, und der Vertrag mit Massacre Records wurde unter Dach und Fach gebracht. Danach ging es dann relativ zügig: Im Oktober 2020 wurde das Debütalbum Poison Thorn veröffentlicht.

Mit dem Titeltrack aus dem Debütalbum Poison Thorn hatten sich Godsnake auch beim Time For Metal Underground Award 2021 beworben und sind nach dem Leservoting auf dem ersten Platz in Region 2 sowie auch final auf dem zweiten Platz gelandet.

Hier findet ihr alle wichtigen Infos im Überblick:

Band: Godsnake

Herkunft: Hamburg

Genre:  Melodic Thrash Metal

Label: Massacre Records

Link: www.facebook.com/godsnakeofficial

Bandmitglieder:

Gesang – Torger
Gitarre – Stevo
Gitarre – Malt
Bassgitarre – Walt
Schlagzeug – Sidney

Weitere Beiträge
Time For Metal: die längsten Songs der Rock- und Metal-Geschichte mit Lords Of Black, Dark Empire, Exciter, Vital Remains u.v.m.