Wacken Winter Nights: Festival Hotel Partnerschaft mit Hamburger Superbude

Wacken holt die Kuh vom Eis! Camping im Winter ist nicht für alle Gäste eine erbauliche Aussicht, und so wurden immer wieder Wünsche nach beheizten Unterkünften an uns herangetragen. Leider gibt es weder im Dorf noch im näheren Umkreis ein größeres Hotel. Gemeinsam mit unserem neuen Partner der Superbude in Hamburg St. Pauli und St. Georg sowie dem Shuttle Service Waterkant Touren haben wir eine attraktive Lösung gefunden. Als offizielles Festivalhotel der Wacken Winter Nights bietet die Superbude unseren Besuchern während der Veranstaltung Zimmer zum Sondertarif in den Häusern in St. Pauli und St. Georg an. Zusätzlich zur Unterkunft kann der Transport per Shuttle von Waterkant Tours optional gleich dazugebucht werden. Wie das genau funktioniert, wird weiter unten beschrieben.

„Wir freuen uns riesig, dass wir dem vielfach geäußerten Wunsch unserer Besucher nach einem offiziellen Festivalhotel nun erfüllen können“, erklärt Projektleiter Helge Rudolph. „Mit der Superbude in Hamburg St. Pauli und St. Georg sowie Waterkant Touren haben wir genau die richtigen Partner gefunden, die zu uns Headbangern passen. Speziell für auswärtige und ausländische Gäste sollte das attraktive Angebot eine günstige Alternative zum Mitschleppen von schwerer Winterausrüstung bieten.“

„Wir glauben fest daran, dass Musik verbindet und freuen uns daher besonders über die Kooperation mit den Wacken Winter Nights“, erklärt Alice Wolf, Pressesprecherin der Superbude. „Wenn alle Beteiligten gleichwertig profitieren und das Ganze auch noch richtig Spaß macht, wird aus einer einfachen Kooperation schnell Freundschaft – so soll es sein. Unser Team freut sich schon, auf die metallischen Besucher, von denen wir nur Gutes gehört haben. Stay golden!“

Buchungslink Superbude: www.superbude.com
Buchungs-Code: WWN

Vorverkaufslink Wacken Winter Nights:
http://wacken.click/wwn2020tix

 

 

Buchungsverfahren Superbude
Um den Sonderrabatt für Festivalbesucher zu kommen, muss eine Buchung über die Seite www.superbude.com erfolgen. Das Angebot gilt nur, solange Zimmer verfügbar sind.

Dort können für den Festivalzeitraum (13. oder 14. bis 17. Februar 2020) ja nach Bedarf Zweibett- bis Vierbettzimmer entweder in St. Pauli oder St. Georg gebucht werden. Mit dem Promo-Code WWN wird der Sonderrabatt freigeschaltet.

 

  

 

Wer zusätzlich ein Festival Shuttle von Waterkant Touren dazubuchen möchte, kann das unter dem Menüpunkt „Zusätzlichen Leistungen“ (OUTDOOR – unter Frühstück etc.) auswählen. Wichtig: Bitte direkt bei der Buchung die genaue Anzahl der benötigten Fahrten eingeben!

Tickets für die Wacken Winter Nights sind im Zimmerpreis nicht enthalten und müssen separat gebucht werden. Folgende Kategorien sind derzeit noch erhältlich:

Tagesticket Freitag: 45€
Tagesticket Samstag: 55€
Tagesticket Sonntag: 32€

2-Tagesticket Freitag/Samstag: 82€
2-Tagesticket Samstag/Sonntag: 72€

3-Tages-Tickets für 99 € sind momentan ebenfalls noch bestellbar.

 

Die bisher angekündigten Bands (in alphabetischer Reihenfolge): Baldrs Draumar, Borknagar, Cellar Darling, Comes Vagantes, Corvus Corax, Dalriada, Dartagnan, Der Elfenthron Von Thorsagon, Einherjer, Fairytale, Fejd, Finsterforst, Heidevolk, Hexvessel, Irdorath, Lindy-Fay Hela, Månegarm, Metsatöll, Nytt Land, Primordial, Reliquiae, Sangre De Muerdago, Schandmaul, Storm Seeker, Subway To Sally, Suidakra, Thyrfing, Týr,  Varang Nord, Waldkauz, Winterfylleth, Ye Banished Privateers

Weitere Beiträge
Panychida: Album-Teaser zu „Gabreta Aeterna“ veröffentlicht