Architects Doomsday

Architects veröffentlichen überraschend neue Single „Doomsday“

Nachdem wir kürzlich über die anstehende Tour mit While She Sleeps berichteten, haben Architects nun auch nochmal die PR-Maschine angeschmissen und unterstützend einen neuen Song veröffentlicht. „Doomsday“ heißt die Nummer, die via Epitaph Records publiziert wurde und am Mitternacht auch über die üblichen Streamingdienste verfügbar sein wird. In welchem Zusammenhang der Song mit einem neuen Album steht, ist bislang offen.

Nachtrag:

Der Song entstammt teilweise der Feder des verstorbenen Gitarristen der Band, Tom Searle. Dan, der Bruder des Verstorbenen und Drummer der Band aus Brighton veröffentlichte diese Info via Twitter:

Weitere Beiträge
Crowbar’s Kirk Windstein: Veröffentlicht am 24. Januar 2020 sein Debüt-Solo-Album „Dream in Motion“