Crucible Rock Fest 2016: Eine weitere Band und Headliner bestätigt

Crucible Rock Fest 2016

Eine weitere Band und Headliner bestätigt.

Nachtsucher aus Hannover machen eigene bodenständige und kraftvolle Musik im Stil der neuen deutschen Härte gepaart mit Einflüssen aus dem Industrial- und Gothic-Rock. Sehnsucht, Stärke und Hoffnung spiegeln sich in den einzelnen Songs des am 7. Oktober erscheinenden Album Debüt-Album „Komm mit mir“ wieder.

www.nachtsucher.de

Headliner an diesem Abend sind DAVE ESSER aus dem Rheinland. Schon auf dem letzten Crucible konnte die Band die Fans in Duisburg überzeugen. Dieses Jahr kehren sie mit einer fulminanten Release-Show zu ihrem neuen Album „Kantata“ (erscheint am gleichen Tag) zurück. Die Zuschauer erwartet ein wilder Ritt, der weit über die Genregrenzen des Melodic-Metal hinausführt: Thrash und Power Metal verschmelzen synergetisch mit Einflüssen aus Pop, Blues und Musical. Das funktioniert so erstaunlich gut, dass man sich der Illusion hingeben möchte, dass das Rad eben doch neu erfunden werden kann.

www.dave-esser.de www.reverbnation.de/daveesser

Quelle: www.cruciblerockfest.de

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: