David Hasselhoff: veröffentlicht „Through The Night“ Video mit den Österreichern CueStack

Bademeister Mitch Buchannon wildert in fremden Genres

Bereits im Oktober haben wir berichtet, dass der US-amerikanische Schauspieler und Sänger David Hasselhoff, der mit TV-Serien wie Baywatch und Knight Rider und der Wiedervereinigungshymne Looking For Freedom berühmt wurde, mit den österreichischen CueStack gemeinsame Sache macht. Die Ankündigung des TV-Bademeisters, dass er zukünftig Heavy Metal machen will, und die ersten Behind The Scenes-Eindrücke wurden von vielen nur mitleidig belächelt. Nun ist das Video zu Through The Night online und einigen ist offenbar das Lachen im Halse stecken geblieben, denn die Kommentare fallen tatsächlich besser aus als zu erwarten war.

Das Video hat lange auf sich warten lassen, denn CueStack und The Hoff fehlten die finanziellen Mittel, doch eine gestartete Crowdfunding-Kampagne brachte die nötigen Geldmittel für den Videodreh. Der Kontakt zwischen Martin Kames und Bernth Brodträger alias CueStack und dem Knight Rider kam bereits 2018 zustande, seitdem wurden eine Reihe von Demos aufgenommen, man traf und beriet sich. Die österreichische Zwei-Mann-Metal-Combo bezeichnet sich selbst als langjährige Hasselhoff-Fans und mit der Zusammenarbeit ist ein alter Traum in Erfüllung gegangen. Nun ist die Nummer nicht gerade lupenreiner Heavy Metal, aber mit dem Metal/Elektro-Mix dürfte sich der selbst ernannte Heavy Metal-Bademeister recht wohl fühlen, hat er sich ja schon oft in seiner langen Karriere immer wieder neu erfunden.

Ob David Hasselhoff nun nach Roberto Blanco und Heino der Nächste ist, der die Wacken-Stage entert, bleibt abzuwarten.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: