Destrage: Stellen Gitarren-Playthrough zu “Host, Rifles And Coke” vor

Die Italiener DESTRAGE schreiben gerade neue Songs und nehmen ihr nächstes Album auf, veröffentlichen nun aber auch ein Gitarrenvideo zum Song Host, Rifles And Coke von ihrer jüngsten Scheibe Are You Kidding Me? No. (2014). Um Ralph Salati auf die Finger zu schauen, surft zu youtube.com/watch?v=Y2vTLBGYe7c

Ralph Salati erklärt dazu: “Es war wieder ziemlich lustig und eine kleine Herausforderung, einen meiner Lieblingssongs von ‘AYKM?N’ besonders gründlich zu beschreiben, aber trotzdem locker zu zocken wie auf der Bühne.

Der hemmungslose Wahnsinn von SikTh in Form von Musik zwischen PsyOpus und dem Backkatalog von Van Halen” (HeavyBlogIsHeavy.com) heißt es zu DESTRAGE, die berüchtigt sind für energetische Liveshows und bisher drei Alben herausgebracht haben – ihr durchgeknallter Metal ist “von allen guten Geistern verlassen, aber das könnte nicht positiver gemeint sein” (MetalInjection.net). Ein Preview zum noch aktuellen Werk Are You Kidding Me? No. und Bestellmöglichkeiten findet ihr auf: metalblade.com/destrage

DESTRAGE sind:
Paolo Colavolpe – Vocals
Matteo Di Gioia – Gitarre
Federico Paulovich – Drums
Ralph Guido Salati – Gitarre
Gabriel Pignata – Bass

Quelle: www.metalblade.com

Weitere Beiträge
Metal Blade Records: kündigen ‚Metal Massacre XV‘ Compilation an