Culture Killer: Feiern Premiere von “Exterminate Filth”

Kurz vor der Veröffentlichung ihres Debüts Throes of Mankind am 27. November bieten CULTURE KILLER aus Florida ihren Fans noch einen Vorgeschmack des Albums. Um den neuen Track der Hardcoreler zu hören – Exterminate Filth -, surft rüber zu RevolverMagazine.com: revolvermag.com

Den Stream der ersten Single Path of Reflection und Möglichkeiten zur Vorbestellung von Throes of Mankind gibt’s auf: metalblade.com/culturekiller

Die Band ist momentan mit Whitechapel und Psycroptic auf Tournee, um die Massen über die Ungerechtigkeit auf der Welt aufzuklären, nachdem sie Throes of Mankind im Frühjahr fertigstellte. Die zehn Songs sind eine Mischung aus Metal und durchschlagendem Hardcore, womit das verärgerte Quintett seine Botschft vortrefflich und nachdrücklich an den Hörer bringt. Culture Killer selbst sehen darin auch ihr vordergründiges Ziel: “Uns als Band nicht zu den Übeln und Tragödien in der Welt zu äußern wäre uns wie den Hörern gegenüber ungerecht. Das Album behandelt bestimmte Themen, die gegenwartsrelevant sind und schon länger ein Problem darstellen, etwa Rassismus, Menschenhandel, Pädophilie beim Klerus, Sucht und der Niedergang echter Kommunikation im digitalen Zeitalter.

Quelle: www.metalblade.com

Weitere Beiträge
Save The World: neues Album „Two“ via Frontiers Music veröffentlicht