Draconian Remains: veröffentlichen Lyric-Video

Die Produktion vom zweiten Draconian Remains Album The First Crusade ist nahezu abgeschlossen. Der Song Paladin feierte am Samstag, 11.Mai 2019 um 10.00 mittels Lyric-Video die Premiere bei Powermetal.de.

Die fünf jungen Schwaben machen keinen Hehl daraus, woran ihr Herz hängt. Am lupenreinen Heavy Metal, der stets nach vorn geht und der zum Headbangen verpflichtet! Dabei orientieren sich die Herren ganz bewusst am Sound der frühen 80er Jahre. Modernes Songwriting gepaart mit der ursprünglichen Intention des Heavy Metal, Draconian Remains sind näher am Killers Album dran als es Iron Maiden je wieder sein werden.
Alles wirkt so vertraut, dennoch scheint irgend etwas anders zu sein. Aus dem beschaulichen Balingen machen sich fünf junge Burschen auf, die Welt des Heavy Metal zu erkunden. Und zwar den Heavy Metal in seiner ursprünglichen Art, so wie ihn Bands wie Iron Maiden, Iced Earth, U.D.O. oder Judas Priest zelebriert haben. Dabei geben sie sich keineswegs damit zufrieden, den Idolen nach zu eifern. Im Gegenteil, sie haben ihre ganz eigene Art gefunden, diese Musik am Leben zu erhalten.

Ihr erstes Album The Start Of A Journey haben Draconian Remains selbst veröffentlicht. Doch das war erst der Beginn der Reise, nun hat der Zug Fahrt aufgenommen und ist nicht mehr zu stoppen. Bereits jetzt ist klar, dass hier eine Band heran reift, die in Zukunft noch so einiges zu bieten hat.

Alexander Thalmaier (Vocals)
Marcel Willkommen (Bass)
Benni Drumbeldore Antolovic (Drums)
Davin Wolfer (Guitar)
Manuel Rothmund (Guitar)

Kommentare

Kommentare