Happy Halloween am 30.10.2020 im Helvete Oberhausen (Vorbericht)

Call Of Charon feiern mit Alibi For A Murder und Between Decisions "ein Jahr Plaguebearer"

Eventname: Happy Halloween

Bands: Alibi For A Murder, Between Decisions, Call Of Charon

Ort: Helvete, Oberhausen

Datum: 30.10.2020

Kosten: 10,60€ VK

Genres: Deathcore, Technical Death Metal, Metalcore, Beatdown

Link: https://www.facebook.com/events/726478024620443

In diesem Jahr ist ja schon sehr vieles Covid-19 zum Opfer gefallen. Wie ein böser Geist schwebt das Virus über unseren Köpfen und ist mitten unter uns. Es gibt aber auch andere Geister, die jedes Jahr aufs Neue erscheinen und doch so viel friedfertiger sind oder zumindest sein können. Wirklich friedfertig wird es am 30.10. im Helvete eher nicht zugehen, dafür sorgen allein schon die drei Bands, die an dem Abend auf der Bühne stehen werden. Lustigerweise fangen die Bandnamen mit den ersten drei Buchstaben des Alphabets an, und in der Reihenfolge sollen sie dann auch vorgestellt werden.

Alibi For A Murder reisen aus Warendorf an. Mit ihrem abgedrehten Technical Death Metal haben sie mir schon bei diversen Shows das Hirn auf links gedreht. Sie nutzen die unfreiwillig gewonnene freie Zeit, um an neuen Songs zu feilen, denn das Debütalbum ist offiziell ausverkauft. Auf Spotify kann man sich die Songs aber geben. Außerdem konnte auch der Posten des Bassisten wieder besetzt werden, sodass am 30.10. auch die tiefen Töne aus den Boxen wummern werden. Etwas mehr als zwei Jahre alt ist das Video zum Song Distortion Mirror Twin:

Between Decisions kommen zwar, so wie ich aus Duisburg sind allerdings tatsächlich bislang an mir vorbeigegangen. Allzu lange sind sie noch nicht am Start, in 2017 wurde die Band gegründet. Ob es an dem neuen, in meinen Augen fürchterlichen Facebook-Design liegt oder ob die fünf wirklich so wenig Worte um sich machen, weiß ich nicht. Auf jeden Fall haben sie im März verkündet, dass die Songs für ihr Debütalbum stehen. Wahrscheinlich haben sie sich immer noch im Studio verbarrikadiert und werden uns in Oberhausen das Ergebnis um die Ohren ballern. Bis dahin vertreiben wir uns die Zeit mit dem Song Bullet Hail aus 2019:

Noch eine Duisburger Band ist am Start, wobei ich Call Of Charon schon seit vielen Jahren kenne und mich immer freue, sie bei einer ihrer Shows sehen zu können. Mit ihrem Album Plaguebearer, das genau am 01.11.2019 veröffentlicht wurde, konnten sie nicht nur musikalisch einen richtig fetten Meilenstein setzen, sondern auch einen Vertrag bei Massacre Records unterschreiben. Einer meiner Anspieltipps von damals, nämlich Misery (The Plaguebearer) (feat. CJ McMahon/Thy Art Is Murder), rotiert nach wie vor fleißig in meiner Playlist, darum gibt es hier das Lyricvideo dazu:

Für dieses Konzert gilt, dass es aufgrund der aktuellen Corona-Virus-Situation nur möglich sein wird, das Konzert zu besuchen, wenn ein Vorverkaufsticket erworben wird. Es wird keine Abendkasse oder Gästeliste, schlichtweg einfach keine Möglichkeit geben, am Abend ohne VVK Ticket das Konzert zu besuchen. Tickets gibt es hier.

Weitere Beiträge
BETTsetzt mit – The Garciass und Suicide Outfit am 30.10.2020 im Das Bett in Frankfurt a.M. (Vorbericht)