Hell Boulevard: zweite Single macht Lust auf neues Album

Der dazu auserwählte Song, der das Publikum in seinen Bann ziehen soll, heißt Death To The Future und ist eine herausragende Zusammenarbeit mit der deutschen EBM-Ikone Faderhead. Zweifellos ein großer Unterschied, denn im Vergleich zur vorherigen Single Not Sorry soll Death To The Future vor allem Clubbesucher und Tanzwütige der ganzen Welt mit seinen treibenden Rhythmen, der herausragenden elektronischen Stimmung, einem hymnischen Refrain und absichtlich provozierenden Lyrics begeistern.

Hell Boulevard präsentieren damit eine weitere Facette ihrer Musik und machen mit Ihrer neuen Single, die sich direkt in Deinem Gehirn festsetzt und dort bleibt, keine Gefangenen. #notsorry

 

Weitere Beiträge
Beast In Black: kündigen europaweite Headlinetour für 2021 an