Horrizon: veröffentlichen Video zur Single „Once In A While“ als Appetizer zum neuen Album

Die Melodic Death Metaler Horrizon um Mastermind Martin Gerloff stehen in den Startlöchern für die Veröffentlichung ihres dritten Albums mit dem Titel World Of Pain, welches im Herbst 2019 erscheinen wird. Ein genauer Release Termin ist noch nicht bekannt.

Vorab wurde bereits jetzt das Video zur Single Once In A While veröffentlicht.

Schaut euch das tolle Video einmal an. Der Song / das Video handelt von einem Drogen-/Alkoholabhängigen, der den Absprung nicht schafft und letzten Endes von der Sucht dahingerafft wird.

Gedreht wurden die Barszenen in der bekannten Metal Location Schwarzer Bär in Worms, die Liveszenen wurden im kultigen 7er-Club in Mannheim eingespielt.

Mit dem Video haben die Jungs von Horrizon bereits einen dicken Appetizer für ihr neues Album World Of Pain ins Netz gebracht. Wir freuen uns auf das Album von Horrizon, denen auch diesmal ein Line-Up Wechsel nicht erspart geblieben ist. Das kann Stagnation, oder auch, wie in diesem Fall, einem Fortschritt für die Band bedeuten.

Horrizon sind:

Gesang – Martin Gerloff
Gitarre – Peter Gedert
Bass – Franz Riemann
Gitarre – Michael Bach
Schlagzeug – Robert Witzel

https://www.facebook.com/HorrizonMetal/

http://www.horrizon.de/

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Knock Out Festival 2019: finales Line-Up steht