Karisma Records: Krakow kündigen Neues Album „minus“ an. Erste Single + Video Online!

Nach dem mühsamen Prozess aus dem Material von locker zwei Alben, nur das Juwel für ein Album zu extrahieren, kündigen wir heute minus an, der bisherige Höhepunkt der 13 jährigen Bandgeschichte von KRAKOW aus Norwegen. Nach einem Jahr der Aufnahme, Gestaltung, Neuaufnahme und Verfeinerung wurde minus auf die bloße Essenz reduziert, die KRAKOW als Individuum, als Gruppe und als Geschichtenerzähler ausmachen. Herauskam ein Album, das jeglichen Genredefinitionen trotzt. minus umfasst das Schwere, das Subtile, das Melodische, das Atonale, das Groovige, das Träumende, das Dichte, das Luftige, das Nackte, und immer die Klangwand, in der kein Licht entweichen kann.

Minus erscheint am 31. August 2018 über Karisma Records und black wandering sun ist die erste Single des Albums. Mit diesem Lied und einem Video, das von Esteban Sebastián Farias animiert wurde, zollt KRAKOW ihren Einflüssen Tribut, ein Konzept, das um den Gastauftritt von Phil Campbell von Motörhead erweitert wird. Die Band erklärt:

black wandering sun ist eine Hommage an unsere Helden, die in den letzten paar Jahren von uns gegangen sind. Wir lassen uns von ihrem Universum inspirieren, heben den Hut bei ihren Worten und besuchen sie als die Sterne, die sie sind. Und um das Ganze abzurunden, wurde uns von Phil geholfen, der das Rock’n’Roll Solo gemacht hat, um den Glanz und Ruhm zu liefern, welchen der Song brauchte, um den Gipfel der Schwere zu erreichen. Das Video ist eine Reflektion der Geschichte, die das Lied erzählt, aber es wird letztlich zu seiner eigenen Geschichte, wie ein Parallelpfad durch das Universum, ähnlich wie alles, was mit diesem Album passiert. Godspeed, you Starman!“

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: