Kulturschmiede Südbaden e.V.: unterstützt regionale Szene mit Band-Quartett-Kartenspiel

Karten zocken für den guten Zweck ..., macht mit!

Der Verein Kulturschmiede Südbaden e.V. hat sich der Förderung und Erhaltung von Kunst und Kultur verschrieben. Ehrenamtliches Engagement und Hingabe der Vereinsmitglieder ermöglichte es unter anderem, ab dem 03.05.2019 das Rockcafé Altdorf in Ettenheim weiterzuführen und somit eine regelmäßige Plattform für Künstler(innen) zu bieten und deren Kunst jedem Interessierten zugänglich zu machen. Neben Livemusik gibt es dort verschiedenste kulturelle Veranstaltungen wie z.B. Lesungen, Filmvorstellungen, Poetryevents, Kunstausstellungen u.v.m. … Workshops und die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen sollen dabei das Gesamtbild der Kulturschmiede Südbaden abrunden und dabei helfen, Kunst und Kultur spürbar zu machen.

Nun macht das Coronavirus schon seit Monaten Kultur fast unmöglich, Clubs sind geschlossen und Musikern fehlen die Auftrittsmöglichkeiten. In der schweren Zeit für alle Kulturschaffenden springt die Kulturschmiede Südbaden e.V. nun in die Bresche und will die lokalen Bands und Künstler Südbadens unterstützen und allen Musikbegeisterten etwas ganz Besonderes bieten. Sollte die Rechnung des Crowdfunding-Projektes aufgehen, so könnt ihr euch schon bald 48 lokale Bands zu euch nach Hause holen, in Form des Rockcafé Altdorf-Quartetts. So soll spielerisch ein Bewusstsein geschaffen werden, wie unglaublich groß, vielfältig und wichtig die Bands und die Livekultur sind. So sollen in dem Band-Quartett alle Bands zusammengefasst werden, die im Rockcafé Altdorf gespielt haben und zu denen die Kulturschmiede Südbaden e.V. einen engen Kontakt pflegt.

Sichert euch jetzt dieses einzigartige Quartett, verschenkt es zu Weihnachten, macht euch selbst, den Bands und der Kulturschmiede Südbaden e.V. eine Freude und unterstützt die Crowdfunding-Kampagne! Und freut euch auf eine Zeit, wenn ihr wieder gemeinsam all diese Künstler live und in Farbe auf der Bühne erleben könnt! Hierbei gilt: Alles oder nichts – wird das Fundingziel von 1000 € erreicht, geht das Kartenspiel in Produktion. Falls nicht, bekommt ihr euer Geld zurück. Der Gewinn dieser Aktion, der je nach Bestellmenge erzielt wird, wird an einen Zweck gespendet, der Künstler unterstützt.

https://www.facebook.com/kulturschmiedesuedbaden/videos/349513349450264/UzpfSTEwMDAwODc4MTkwNDY0NTpWSzozMzMzMDI0OTM2ODIzODIw/

Hier geht es zur Crowdfundig-Kampagne (bis 30.11.2020) und zum hoffentlich sehr begehrten Band-Quartett.

Sicher dabei sind bisher folgende Bands und Künstler: Dreimannquartett, Flash Back Austin, Witchhouse, The Funk Farmers, Oliver Scheidies, Julia’s Music, The Darvin Moon Sound, Choked By Gum, Sinners And Kings, Beowulf, Kod-O, Ox, Sebastian Dracu, Blut Zucker Sex Magie, The Mean Musterds, Guerilla Radio, Gondhi, Blindzeile, Von Welt, Family Affair, No Age 67, The Sazerac Swingers, Rhinwaldsounds, The Oriental Voodoo Conference, Im Affekt, Sick Of The Law, Oil, Scaramouche Band, Ive & T.Bo, Onewaytrain, Atze Datze, Michael Oertel Band, VEX – Groovecore, Diamond Seagulls, Skabooom, French Connection und Plues Attack.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: