MetalFighters: sucht genau eure Band, bewerbt euch!

Das Motto: Ein MetalFighters-Truck, ein Fahrer, eure Band, eure Bühne

Tatü-Tata, Tatü-Tata …, die MetalFighters sind da!

Wer oder was sind die MetalFighters? Der erste naheliegende Gedanke, eine Feuerwehr-Kapelle, ähnlich der Wacken-Firefighters. Negativ! Eine Horde durchgeknallter Metal-Freaks, die nach einer Überdosis Black Metal dem mörderischen Kult des Nordens folgen und brandschatzend von einer Kirche zur nächsten ziehen? Fehlanzeige! Die MetalFighters sind auch keine Spezialeinheit der Feuerwehr, gehören selbstredend auch nicht zur Anti-Metal-League, haben auch nichts mit der gleichnamigen Progressive Power Metalband aus dem griechischen Athen zu tun und gehören auch nicht zu der gleichnamigen TV-Serie FireFighters: Frauen Aus Stahl von 2001!

Die MetalFighters sind ein neues Projekt, welches zu eurer Plattform werden kann.

MetalFighters-Trailer:

Ihr seid eine junge, aufstrebende und talentierte Band aus dem Bereich Rock, Metal, Alternative, Harcore, Gothic, Punk … etc., stammt aus dem süddeutschen Raum (eventuell auch aus der Schweiz oder dem französischen Elsass), besteht aus maximal fünf Personen und habt schon ein paar eigene Songs? Ihr sucht eine Möglichkeit, euch auf besondere, verrückte und einzigartige Art und Weise zu präsentieren? Dann seid ihr bei den MetalFighters genau richtig, denn sie suchen eventuell genau eure Band!

MetalFighters-Info:

Das ganze Projekt ist noch neu und wurde erst kürzlich von Robin H., dem MetalFighter und zugleich Bassist der süddeutschen Alternative Rockband In Control, ins Leben gerufen. Die Idee dahinter ist ganz simpel, denn es geht nur darum, einigen Regiobands eine ganz besondere Plattform zu bieten. Da es für regionale Bands immer schwieriger wird, eine gewisse Reichweite zu erlangen, wie er als Bassist in einer Band selbst erfahren musste, möchte er den Truck dazu nutzen und einige Bands unterstützen. Die Idee dazu wurde schon vor einigen Jahren geboren, doch jetzt war es soweit, die ganze Geschichte in Gang zu bringen. Leider kam nach der ersten Tour dann das Coronavirus zu uns und Robin muss aktuell eine Zwangspause einlegen, doch es geht weiter!

MetalFighters stellt den Löschgruppen-Feuerwehr-Truck LF8, der übrigens auch festivalerprobt und mit einer Dachterrasse ausgestattet ist, und der In Control Bassist stellt sich selbst als Fahrer zur Verfügung. Das Fahrzeug hat, inkl. Fahrer, neun Sitzplätze, wobei der Platz durch das Drum-Kit schon etwas eingeengt ist. Alles Weitere liegt dann bei euch, ihr als Band performt während der Fahrt im Truck euren Song und lasst einmal so richtig die Sau raus. Die Fahrt, die durchaus einige Stunden gehen kann, und eure Performance, wird aus mehreren Perspektiven gefilmt und hinterher zu einem Video geschnitten, welches dann auf den MetalFighters-Kanälen veröffentlicht wird. Für euch als Band fallen keine Kosten an, abgesehen von euren Unkosten für die Anfahrt zum Bodensee.

Wie das Ganze aussehen kann, seht ihr unten im Video, denn Scarcrow, eine Hard Rock/Dark Rock Band aus Donaueschingen, hat sich für die Jungfernfahrt zur Verfügung gestellt und hat den Truck ein erstes Mal erzittern lassen:

Bewerben könnt ihr euch per Mail unter: metalfighters.info@gmx.de

Folgende Infos sollte eure Mail unbedingt enthalten:
1. Wer ihr seid
2. Was für Musik ihr macht
3. Wo ihr herkommt
4. Links zu Social Media oder eurer Webseite
5. Link von einem Video oder Song von euch

Weitere Beiträge
H.E.R.O.: veröffentlichen neue Single „Bad Blood“