Oceanhoarse: Premiere des brandneuen Lyricvideos zu „The Damage“

Neues Album "Dead Reckoning" erscheint am 20. August auf Noble Demon

Am 20. August 2021 erscheint Dead Reckoning, das mit Spannung erwartete Debütalbum der Heavy Metal Band Oceanhoarse aus Helsinki. 13 Tracks, vollgepackt mit erdrückenden Riffs, Gesangsharmonien und hochspannenden Arrangements, zeigen mit Dead Reckoning eine Band, die gewillt ist, Dinge in ihrem ganz eigenen Stil zu erforschen, anstatt an irgendeiner Art von Durchschnittsformel festzuhalten.

Nach den bereits veröffentlichten Singles One With The Gun und Reaching Skywards, haben Oceanhoarse heute ein brandneues Lyrikvideo für den Track The Damage veröffentlicht. Wer ein Fan von Machine Head, Megadeth und anderen rifforientierten Metal-Meistern ist, aber trotzdem eine heimliche Schwäche für melodische Refrains à la Alice In Chains oder Avenged Sevenfold hat, sollte sich das nicht entgehen lassen!

The Damage ist eine Heavy-Metal-Hymne, die mit einem stimmungsvollen Gitarren-Intro beginnt, gefolgt von eindringlichen Vocals. Dann macht der Song eine plötzliche Kehrtwende und zieht dich mitten hinein in ein Metalchaos mit blitzschnellem Schlagzeugspiel! Die wimmernden Gesangsharmonien im Stil von Alice In Chains und der epische Abschluss des Songs mit harmonischen Gitarren führen schließlich zur Pointe: The damage is done.“, kommentiert die Band.

Foto: Jony Karlsson

Kommende Oceanhoarse-Shows:

27.10.2021 Telakka, Helsinki (mit Bloodred Hourglass, MyGrain, Balance Breach)
26.12.2021 Hoarsefest 2021, On the Rocks, Helsinki (mit Shereign, Thy Row)

Dead Reckoning, das erste Studioalbum der Gruppe (Oceanhoarse haben letztes Jahr das Livealbum The Damage Is Done – LIVE! veröffentlicht, das auf ihrer ersten Europatournee aufgenommen wurde), wird am 20. August über Noble Demon veröffentlicht und kann HIER vorbestellt werden.

Oceanhoarse online:
https://www.facebook.com/oceanhoarse

Zum kommenden Album Dead Reckoning:

Oceanhoarse – Dead Reckoning

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: