Pinski mit Support Dark Ruby am 02.04.2020 im Das Bett in Frankfurt (Vorbericht)

Zwei Female fronted Bands geben sich die Klinke in die Hand

Band: Pinski

Vorband: Dark Ruby

Ort: Das Bett, Frankfurt

Datum: 02.04.2020

Kosten: 16,30 € VVK, 18,00 € AK

Genre: Progressive Rock, Alternative Rock, Indi

Links: https://www.pinskimusic.com/
https://www.darkruby.de/
https://bett-club.de/

Einen Tag nachdem der Heavy Metal im Das Bett für einen Abriss gesorgt hat, kommen die Alternativ Rocker zu ihrem Recht. Wieder ist es den Machern gelungen, zwei zusammenpassende Acts zu verpflichten, und wieder ist eine lokale Band aus Frankfurt mit am Start. Pinski und Dark Ruby kommen am 02.04.2020 (auch hier unter Vorbehalt) in Das Bett.

Pinski ist eine Frau, die sich dem Progressive Rock verschrieben hat. Sie singt nicht nur, sondern spielt die akustische Gitarre dermaßen verzerrt, dass es schon einem Metalsound nahekommt. Alle Songs werden von ihr geschrieben und seit 2016 hat sie eine feste Besetzung, mit der auch das Debütalbum Sound The Alarm eingespielt wurde. Erschienen ist das dann bei Gentle Art Of Musik, die ja unter anderem auch RPWL und Blind Ego unter Vertrag haben. Einen Namen hat sie sich auch als Support von Schandmaul, Lazuli oder Willie And The Bandits gemacht. Stilistisch wird ein Mix aus Rock, progressiven Tönen, Pop und Metal geboten. Also eine spannende Sache.

Mit Dark Ruby ist ein Support dabei, der auch auf eine weibliche Stimme baut. Valeska singt die eigenen Songs, die aus den Alternative-/Punkrock und Grunge Genres maßgeblich beeinflusst wurden. Dabei wird sie von Steven an der Gitarre, Jens am Schlagzeug und André ebenfalls an der Gitarre unterstützt. Der alternative Rock dürfte für alle ein musikalisches Erlebnis sein. Eine Platte gibt es noch nicht, aber zur Einstimmung füge ich mal einen Livesong an. Für dieses Event könnt ihr zwei Eintrittskarten gewinnen. Die Verlosung startet demnächst auf unserer Seite. Viel Glück!

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: