Razor & Tie: Veröffentlichen Starset Debütalbum „Transmissions“

Die aus Columbus (Ohio / USA) stammende Rockband STARSET veröffentlicht am 21. November 2014 ihr Debüt „Transmissions“ in Deutschland über Razor & Tie / Rough Trade. 

Kopf und Gründer von STARSET ist der charismatische Sänger, Songwriter und Wissenschaftler Dustin Bates.

Laut offizieller Bandbiografie wurde der angehende Doktor in Elektrotechnik sowie ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiter der Air Force im Jahr 2013 von der Organisation Starset Society angeworben. Präsident Dr. Aston Wise bekundete Interesse am musikalischen Talent des damals wissenschaftlich tätigen Bates und schlug ihm die Gründung einer Band vor, um die Botschaft der Starset Society in die Welt zu tragen. 

Im Kern besteht diese aus einer Warnung: „es werden wissenschaftliche Entdeckungen von elitären Machtstrukturen kontrolliert und manipuliert“.  Das Image der Band wird folglich auch von den Themenbereichen Wisnsenschaft, Astronomie und Sci-Fi geprägt.

Die 13 Songs auf „Transmissions“ wurden von Rob Graves (All That Remains, Red) produziert und verbinden Pop-Melodien mit heftig rockenden Riffs, sowie Elementen aus der elektronischen Musik. Dabei thront Dustin Bates Stimme über opulenten Melodien und eingängigen Hooklines.

In ihrer Heimat werden die Senkrechtstarter bereits mächtig abgefeiert. Gerade fiel der Startschuss für die Tour mit Lacuna Coil durch Kanada und die USA. 

Im Anschluß geht es dann ohne Atempause weiter bis Mitte Dezember im Vorprogramm von In This Moment.

Nun sind STARSET bereit ihre musikalische Botschaft auch der deutschen Musikszene zu präsentieren. Das Video zu ihrer ersten Single „My Demons“ könnt ihr bereits hier ansehen:

Im Radio und in den Charts legt der Track ebenfalls einen Siegeszug hin: seit über 41 Wochen in den Top 10 der US Billboard Rockcharts machen STARSET (seit Etablierung der Billboard Charts im Jahre 1981) zur einzigen Band, die es geschafft hat über einen so langen Zeitraum kontinuierlich die Charts zu erklimmen. 

Soeben konnte „My Demons“ sogar die TOP 5 der „Mainstream Rock Radio“ Charts knacken und ist in den USA  der meistgespielte Song des laufenden Jahres.

Line-up:
Dustin Bates – Gesang
Ron DeChant – Bass
Brock Richards – Gitarre
Adam Gilbert – Schlagzeug

Quelle: www.blackmob.de

Weitere Beiträge
Sabiendas: unterschreiben bei Massacre Records