Rock Meets Classic 2020: Show in Zürich verschoben

Corona-Virus legt Konzert-Zirkus lahm

Erst vorhin haben wir berichtet, dass das Saga-Konzert heute Abend (29.02.2020) im Z7 in Pratteln wegen des Coronavirus kurzfristig abgesagt und auf Donnerstag, den 18. Juni 2020 verschoben werden muss. Aufgrund der drastischen Ausbreitung des Virus hatte der Bundesrat gestern beschlossen, dass alle Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen bis mindestens zum 15. März 2020 generell verboten werden. Nachdem heute schon das Saga-Konzert entfallen muss, ist die Konzertfabrik Z7 aktuell mit dem kantonalen Krisenstab in Kontakt und wartet auf die Bewilligung der weiteren Konzerte, welche sich unter einer Besucherzahl von 1.000 Personen bewegen.

Davon betroffen sind bis zum 15. März noch:

Freitag, 06.03.2020 Delinquent Habits, ASM, Pyro!, DJ Tray
Samstag, 07.03.2020 Myrath, Eleine
Dienstag, 10.03.2020 Sons Of Apollo, Noturnall
Donnerstag, 12.03.2020 Gerry McAvoy`s Band Of Friends + Special Guest
Freitag, 13.03.2020 Rhapsody Of Fire + Special Guest
Samstag, 14.03.2020 The Night Flight Orchestra, One Desire
Sonntag, 15.03.2020 Mono Inc., Manntra

Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald es hier neue Informationen gibt.

Des Weiteren trifft es nun die Rock Show des Jahres 2020, die Rock Meets Classic Veranstaltung mit u.a. Alice Cooper am 6. März im Hallenstadion in Zürich. Auch dieses Event musste aufgrund des Beschlusses des Bundesrates vom 28. Februar 2020 nun abgesagt werden. Der Veranstalter versucht möglichst bald, einen Nachholtermin bekannt zu geben. Bereits erworbene Tickets behalten für den neuen Termin ihre Gültigkeit.

Auch das Konzert der deutschen Rockband AnnenMayKantereit, welches bereits gestern im Hallenstadion in Zürich stattfinden sollte, musste abgesagt werden. Ein Nachholtermin für dieses Event wird frühestens ab dem 15. März 2020 abgeklärt. In Zürich trifft es auch noch weitere Konzerte, so musste z.B. das Peter Maffay Konzert am 11. März 2020 und das Santana Konzert am 15. März 2020 bereits jetzt abgesagt werden.

Auch andere Veranstaltungsorte in der Schweiz sind von der Regelung des Bundesrates betroffen, so hat z.B. das Sommercasino in Basel gestern die Anweisung vom Gesundheitsdepartement Basel erhalten, dass auch Veranstaltungen ab 200 Personen momentan nicht stattfinden dürfen. Somit mussten alle Veranstaltungen für dieses Wochenende abgesagt werden und man versucht, Nachholtermine zu vereinbaren.

Weitere Beiträge
The Kinks: veröffentlichen neues Comic Book Video “Lola“ (2020 Remaster) von Biff Comics