Sabaton: veröffentlichen neuen Video Clip zu ’The Attack Of The Dead Men’

Sabaton setzen ihren weltweiten Angriff, der ihrem neuen Album The Great War folgt, fort und veröffentlichen einen neuen Video Clip zu The Attack Of The Dead Men.

In dem Video sieht man Sabaton, wie wir Gas Masken tragen, während wir The Attack Of The Dead Men im Zuge unserer letzten Europatournee spielen. Damals konnte noch keiner erahnen, dass wir alle wenig später Masken tragen würden, dank des verdammten Virus, der die Welt und unsere geliebte Metal Gemeinde seit Monaten paralysiert. Wir vermissen es zu spielen und wir vermissen euch… kein Livestream kann jemals das Gefühl ersetzen vor und inmitten eines Publikums während einer Metal Show zu stehen„, kommentiert Pär Sundstöm.

Der Song erzählt die Geschichte der Osowiec Festung und einer Schlacht während dem 1. Weltkrieg, wo die Truppen des Deutschen Reichs Chlorgas gegen die russischen Verteidiger einsetzten, die keine Möglichkeit hatten, sich gegen das Gas zu schützen und daher verzweifelt verusuchten, sich zu retten, indem sie nasse Tücher um ihre Gesichter wickelten.
Sie hatten keine Chance zu überleben und genau deshalb war ihr Gegenangriff so überraschend und effektiv. In blutige Tücher gehüllt und Blut hustend schlugen sie zurück an und erschufen damit die Legende des Kampfes der Toten Männer.

Sabatons letztes Album The Great War, wurde 2019 über Nuclear Blast veröffentlicht und hat in vielen Ländern, einschließlich Deutschland, der Schweiz und Schweden Platz #1 in den Charts erreicht. Das Album wurde sowohl von Fans als auch Kritiken seit seiner Veröffentlichung letzten Sommer stark gefeiert, stieg weltweit in die Charts ein und enthält kolossale Singles wie GreatWar, 82nd All The Way, Fields of Verdun und The Red Baron.

Sabaton Live:

2020:
04.11.      KZ     Almaty – Bariber Club
07.11.      RUS   Chelyabinsk – Entertainment Galaxy
08.11.      RUS   Yekaterinburg – Tele Club
10.11.      RUS   Ufa – Tinkoff Hall
12.11.      RUS   Samara – Zvezda
14.11.      RUS   Volgograd – Vs Club
16.11.      RUS   Nizhny Novgorod – Milo
17.11.      RUS   Nizhny Novgorod – Milo
19.11.      RUS   Voronezh – Arena Hall
20.11.      RUS   Voronezh – Arena Hall
21.11.      RUS   Rostov-on-Don – Krop Arena
23.11.      RUS   Krasnodar – Krop Arena
24.11.      RUS   Stavropol – Major
26.11.      BLR    Minsk – Falcon Club

2021:
22.01.      SE      Karlstad – Nöjesfabriken
23.01.      SE      Örebro – Conventum
25.01.      SE      Umeå  – Idun, Folkets hus
26.01.      SE      Östersund – Folkets hus
28.01.      SE      Piteå – Pite Havsbad
29.01.      SE      Luleå – Kulturens hus
30.01.      SE      Skellefteå – Folkparken
01.02.      SE      Helsingborg – Sundspärlan
02.02.      SE      Malmö – Slagthusetmmx
03.02.      SE      Halmstad – Live
04.02.      SE      Trollhättan – Folkets Hus
06.02.      SE      Ronneby – Klubb Ron
07.02.      SE      Eskilstuna – Lokomotivet
08.02       SE      Uppsala – Uppsala Konsert & Kongress
09.02.      SE      Huskvarna – Folkets Park
10.02.      SE      Kristianstad – Södra Kasern
12.02.      SE      Älmhult – Arenan
13.02.      SE      Borås – Ahaga
14.02.      SE      Linköping – Konsert & Kongress
15.02.      SE      Kalmar – Kalmarsalen
17.02.      SE      Norrköping – Flygeln
18.02.      SE      Gävle – Gasklockorna
19.02.      SE      Borlänge – Galaxen
20.02.      SE      Falun – Magasinet
22.02.      SE      Sundsvall – Avenyn
24.02.      SE      Värnamo – Gummifabriken
25.02.      SE      Mölnlycke – Råda Rum
26.02.      SE      Karlshamm – Bellevueparken
27.02.      SE      Skövde – Valhall

15.07.      BG      Mogilovo – Midalidare Rock 2021
07.08.      SE         Falun – Sabaton Open Air
29.08.      CH       Aarburg – Riverside Open Air
13.09.      US       Charlotte, NC – PNC Music Pavilion
17.09.      US       Youngstown, OH – Covelli Center
22.09.      US       Milwaukee, WI – Miller Life High Theater
25.09.      US       St. Louis, MO- Saint Louis Music Park
29.09.      US       Denver, CO – The Mission Ballroom
06.10.      US       Los Angeles, CA – Microsoft Theater
08.10.      US       Las Vegas, NV – Zappos Theatre at Planet Hollywood
09.10.      US       Phoenix, AZ – Arizona Federal Theatre
12.10.      US       San Antonio, TX – Freeman Coliseum
13.10.      US       Austin, TX – H-E-B Center
15.10.      US       Dallas, TX – Pavillion at Toyota Music Factory
16.10.      US       Oklahoma City, OK – The Zoo Amphitheatre
28.10.      US       Oxon Hill, MD – MGM National Harbor
30.10.      US       Ledyard, CT – Foxwood Casino Arena

Weitere Beiträge
Metal Bash Open Air 2021: Cover Bash und das eigentliche Metal Bash Open Air finden an einem Wochenende statt