Sacred Reich: kündigen Europatour mit Sepultura für November 2021 an

Sacred Reich wurden als Support von Sepultura auf deren Quadra Tour Europe 2021 angekündigt. Crowbar werden ebenfalls mit dabei sein und so für ein stählernes Rundumspektakel für alle Anwesenden sorgen!

Sepultura
+ Sacred Reich + Crowbar
04-Nov-21 – Denmark – Copenhagen – Amager Bio
05-Nov-21 – Germany – Berlin – Festsaal
06-Nov-21 – Germany – Leipzig – Hellraiser
07-Nov-21 – Germany – Hamburg – Markthalle
09-Nov-21 – Poland – Wroclaw – A2
10-Nov-21 – Austria – Vienna – Arena
12-Nov-21 – Czech Republic – Zlin – Hala Datart
13-Nov-21 – Germany – Munich – Backstage
14-Nov-21 – Switzerland – Lausanne – Les Docks
16-Nov-21 – Spain – Barcelona – Razzmatazz 2
17-Nov-21 – Spain – Madrid – La Riviera
18-Nov-21 – Portugal – Porto – Hard Club
19-Nov-21 – Spain – Pamplona – Totem
20-Nov-21 – France – Toulouse – Le Bikini
21-Nov-21 – France – Paris – La Machine du Moulin Rouge
24-Nov-21 – Ireland – Dublin – Academy
28-Nov-21 – Belgium – Antwerp – Trix
30-Nov-21 – Luxembourg – Esch/Alzette – Rockhal
01-Dec-21 – Germany – Wiesbaden – Schlachthof
02-Dec-21 – Germany – Stuttgart – LKA Longhorn
03-Dec-21 – Switzerland – Pratteln – Z-7
04-Dec-21 – Germany – Cologne – Essigfabrik
05-Dec-21 – Netherlands – Haarlem – Patronaat

Sacred Reich sind immer noch dabei, ihr Comebackalbum Awakening zu supporten. 23 Jahre nach ihrem letzten Album, kehren Sacred Reich mit Awakening in beeindruckender Form zurück. Die Scheibe bietet alles, was Fans von der Truppe aus Phoenix im US-Bundesstaat Arizona erwarten durften, und ist eine zeitlose Sammlung energetischer Thrash-Songs, erdrückender Grooves, Killer-Solos und gesellschaftskritischer Texte, die von einem tiefen Verständnis dessen zeugen, was momentan auf der Welt geschieht.

Die Rückkehr von Dave McClain, der von 1991 bis 1997 trommelte, und die Hinzunahme vom erst 22-jährigen Gitarristen Joey Radziwill neben Original-Sechssaiter Wiley Arnett war ungeheuer wichtig für das Album, meint Phil Rind. Die Aufnahmen fanden im Studio Platinum Underground in Mesa in Arizona unter Produzent Arthur Rizk (Power Trip, Cavalera Conspiracy) und Tontechniker John Aquilino statt. Gemastert wurde das Album von Maor Appelbaum im Maor Appelbaum Mastering.

Sacred Reich online:
https://www.facebook.com/sacredreichofficial
https://twitter.com/sacredreich
https://www.instagram.com/sacredreichofficial

Quelle: Metal Blade Records GmbH

Weitere Beiträge
Black Label Society: veröffentlichen „None More Black“ Vinyl-Boxset