Skid Row: reißen mit neuer Single und Video zu „Tear It Down“ alles ein

Neues Studioalbum erscheint im Herbst

Skid Row haben ihre neue Single und das dazugehöriges Musikvideo aus ihrem kommenden, von Nick Raskulinecz produzierten Album The Gang’s All Here veröffentlicht.
Das Album erscheint am 14. Oktober 2022 via earMusic/ Edel.

Tear It Down vereint alles, was Fans an Skid Row lieben – kraftvollen Gesang, ein unverkennbares Gitarrenriff, elektrisierenden Groove und einen Aufruf zum Handeln.
Tear It Down handelt davon, Barrieren einzureißen. Denn im Leben geht es nicht darum, Mauern zu erbauen, sondern sie einzureißen.“Rachel Bolan

Das von Take 2 Productions/ Rosey Media produzierte Video wurde in New Jersey gedreht, dem Heimatstaat der Band. Perfekt fängt es den rauen und düsteren Charakter von Skid Rows Musik ein.

Es wäre ein Klischee zu behaupten, dass eine Band ihr ganzes Leben braucht, ein erstes Album zu schreiben. Vielmehr versuchen sie den Rest ihres Lebens zu verstehen, wie es überhaupt gelingen konnten.
The Gang’s All Here kanalisiert nun die Haltung der Band, die schon seit ihrer Gründung 1986 immer wieder aufflammt. Produzent Nick Raskulinecz gelang es, ein kreatives Lauffeuer zu entfachen. Er forderte die Band heraus, bereits gute Ideen zu dekonstruieren, um etwas noch Besseres zu erschaffen. Etwas Zeitloses. Er wurde zum Vermittler ihres Vermächtnisses und die Band konnte sich auf ihre Instinkte zurück besinnen und zu denselben ungestümen Kids werden, die ihre ersten beiden Alben erschufen.
There is no time for waiting around, Tear it Down!

Das Album The Gang’s All Here HIER vorbestellen.

Skid Row live:
11/09/22 Hamburg, DE Fabrik
11/10/22 Oberhausen, DE Turbinenhalle 2
11/12/22 Giswil, CH UR Rock Festival
11/13/22 Bruchsal, DE Fabrik
11/14/22 München, DE Backstage (Werk)

Skid Row online:
Website
Facebook