Turilli / Lione Rhapsody: kündigen neue Daten für ihre verschobene Latein-Amerika Tour an

Die italienische Symphonic Metal Band Turilli / Lione Rhapsody kündigen heute die neuen Tourdaten ihrer kürzlich verschobenen Latein-Amerika Tour an, einschließlich drei zursätzlichen Shows in Mexiko und Co-Headliner Shows mit Kamelot in Brasilien.

  • 25.09    BR      Rio de Janeiro – Circo Voador (mit Kamelot)
  • 26.09    BR      Brasília – Toinha (mit Kamelot)
  • 27.09    BR      São Paulo – Carioca Club (mit Kamelot)
  • 02.10    AR      Buenos Aires – El Teatrito
  • 03.10    CHL    Santiago – Teatro Caupolicán
  • 06.10    PE       Lima – Centro de Convenciones Festiva
  • 09.10    CO      Pereira – Prestige
  • 10.10    CO      Cali – Teatro Jorge Isaacs
  • 11.10    CO      Medellín – Teatro de la Uni
  • 12.10    CO      Bogota – Royal Club
  • 14.10    CR      San Jose – Pepper Club
  • 16.10    MEX    Monterrey – Café Iguana
  • 17.10    MEX    Mexico City – Circo Volador
  • 18.10    MEX    Leon – Foro del Lago

Zero Gravity (Rebirth And Evolution) – Tracklist:

01. Phoenix Rising
02. D.N.A. (Demon And Angel) [feat. Elize Ryd | Amaranthe]
03. Zero Gravity
04. Fast Radio Burst
05. Decoding The Multiverse
06. Origins
07. Multidimensional
08. Amata Immortale
09. I Am [feat. Mark Basile | DGM]
10. Arcanum (Da Vinci’s Enigma)
Bonustrack (nur DIGI & 2LP)
11. Oceano [feat. Sascha Paeth | Avantasia & Arne Wiegand | Santiano]

Das zehn Songs beinhaltende Werk wurde von Luca und Fabio selbst produziert, während Simone Mularoni (Domination Studio, San Marino) für Aufnahmen, Engineering, Mix und Mastering verantwortlich war. Des Weiteren wartet es u.a. mit Gastbeiträgen von Elize Ryd (Amaranthe) und Mark Basile (DGM) auf. Das Artwork stammt von Stefan Heilemann (u.a. Epica, Pain, Lindemann), der bereits die Cover der beiden Luca Turilli’s Rhapsody-Alben gestaltet hat.

Die Band hatte eine Crowdfunding-Kampagne ins Leben gerufen, um die Albumaufnahmen zu finanzieren. In diesem Rahmen konnte sie mithilfe ihrer treuen und hingebungsvollen Fanbase unglaubliche 60.000,- € sammeln.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: