“Das Malbuch für die ganz harte Fraktion!“

Buchtitel: Wer malen will muss Metal sein! – Das Rock- und Metal-Malbuch mit den Original-Covern

Sprache: Deutsch

Seitenanzahl: 40 Seiten

Genre: Malbuch, Album-Cover

Release: Oktober 2016

Autor: Renatus Töpke und Martin Hoffmann

Link: http://www.verlag-reiffer.de/

Verlag: Reiffer Verlag

Buchform: Taschenbuch

ISBN-Nummer: 978-3-945715-90-1

Preis: 4,99 €

Wer malen will, muss Metal sein - Cover

Wer malen will muss Metal sein! – Das Rock- und Metal-Malbuch mit den Original-Covern so heißt das Metalhead-Malbuch, welches Renatus Töpke und Martin Hoffmann entworfen haben und über den Reiffer Verlag im Oktober 2016 veröffentlichten. Mit handgemalten Covern von Flotsam And Jetsam, Accept, Raven, Grand Magus, Die Ärzte, Running Wild, Marillion, Majesty und vielen weiteren Künstlern ausgestattet, kommt die Produktion auf 40 Seiten. Die Cover warten nur darauf, von euch ausgemalt zu werden. Wer dieses nicht selber machen möchte, lässt vielleicht seine Kinder mal an das Buch heran. Ob diese dann wie die eigentlichen Originale aussehen, ist dann eine andere Geschichte.
Renatus Töpke, Martin Hoffmann und der Reiffer Verlag beschreiben die Produktion wie folgt:
Ein Malbuch mit einigen der schönsten und originellsten Plattencovern aus Rock und Metal – wer kommt auf so was? Gibt es nicht schon genug Malbücher? Auch für Erwachsene? Und sollten Kinder nicht lieber nur Blumen, Feuerwehrautos und Bauernhöfe ausmalen? Und Erwachsene beruhigende Mandalas? Nein, nein und nochmals nein!
Wer malen will, muss Metal sein! ist für kleine Rocker, große Metaller, Kopfschüttler und Fans. Oder einfach für Leute, die schon alles besitzen und keine Lust mehr haben, das x-te 08/15-Malbuch auszumalen oder zu verschenken. Also legt eine eurer Lieblingsscheiben auf (es kann nicht nur eine geben) und malt, was das Zeug hält.
Wer malen will muss Metal sein! - Das Rock- und Metal-Malbuch mit den Original-Covern
Fazit: Wer malen will muss Metal sein! - Das Rock- und Metal-Malbuch mit den Original-Covern ist eine witzige Idee, um bei einem kalten Gerstensaft und den passenden Alben ebendiese Cover auszumalen. Wer sein Kind künstlerisch an den Heavy Metal kriegen möchte und es musikalisch bislang vergeblich versucht hat, der kann in dieser Malstunde versuchen, seinen Nachwuchs zu überzeugen.
Rene W.8
8Gesamtwertung
Leserwertung: (1 Judge)
10.0

Kommentare

Kommentare

78Followers
382Subscribers
Subscribe
14,640Posts