Zesura: Single „Motocross Wanderlust“ veröffentlicht / (Debüt)Album „Future Cult Leaders“ erscheint am 09.08.2019

Heute erscheinen von der deutschen Band Zesura die digitale Single Motocross Wanderlust und das dazugehörige Video. Das Video hat Frontmann der Band, Dietmar Bottler, zusammengestellt, um den energiegeladenen Song und dessen Titel adäquat zu bebildern. „In dem Song geht es darum, dass man manche Dinge belächelt oder denkt, man könnte es besser, sich selbst aber nie wirklich ernsthaft anstrengt. Motocross ist eine Metapher; ursprünglich hieß der Song ‚Motocross Metaphores‘“, so Bottler.

Hier könnt Ihr das Video sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=jZnDRNcpSVA 

Zesura, auferstanden aus den Ruinen anderer Bands (Karcher, Mental Tearing After 9, The Pistons), ist eine Rockband – so einfach ist das. Die vier Musiker sind dem Kult der Saiten verfallen. Sie beten Rockmusik in nahezu all ihren Formen an. In komplizierten Zeiten ist es manchmal gut, wenn Dinge klar und einfach sind. Wer weiß denn schon, was noch alles kommt?

Ihr Debütalbum Future Cult Leaders spiegelt das auch textlich wider. Es ist kompliziert und es wird nicht leichter. Zukunftsangst? Nein. Reaktionäres Retrotum? Definitiv nicht. Rockmusik als Rückzugsraum? Für Zesura voll ok. Schließlich wird es am Ende immer noch der Rock‘n‘Roll sein, der Eure Seelen erlösen wird.

Ihr Debütalbum Future Cult Leaders erscheint am 09.08.2019 (LP/CD/Digital) über Barhill Records (Vertrieb: Cargo Records/375Media). Der exklusive Pre-order läuft aktuell über https://barhillrecords.de/produkt-kategorie/musik/

 

Zesura Online:
www.zesura.com

https://www.facebook.com/zzzesura/

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Blind Guardian: online Petition für ein Blind Guardian Festival Nummer 2?