“Asi-Rock, aber nicht niveaulos!“

Artist: 9mm

Herkunft: Deutschland

Album: Nitro Killers

Spiellänge: 41:20 Minuten

Genre: Rock’n’Roll

Release: 14.08.2015

Label: Rodeostar, SPV

Bandmitglieder:

Gesang, Gittare – Rock Rotten
Gitarre – Tobi Vintage
Bassgitarre – Häzy
Schlagzeug – Mr. Fantomask

Tracklist:

1. Für Eine Handvoll Dollar (Intro)
2. Ole, Via La Fiesta
3. Nitro Killers
4. Armageddon
5. 300 Männer
6. Extremisten
7. Ambrosia Und Whiskey
8. 14.000 Rpm
9. Ohne Dich
10. Denunzianten
11. Bis Zum Letzten Mann
12. Geiselwind

9mm - Nitro Killers

Die Rock’n’Roll Marshalls 9mm gehen mit Nitro Killers in die nächste Asi-Rock-Runde. Seit ihrer Veröffentlichung Fegefeuer 2008 blicken die Haudegen auf ein Studioalbum pro Jahr, welches eben erst mit dem aktuellen Werk Nitro Killers die Tradition bricht und in diesem Fall für 9mm geschlagene drei Jahre benötigt. Ganz von der Bildfläche verschwunden war die Formation in der Albumpause nie: Diverse Shows und Festivalgigs ließen die Band zumindest live immer präsent für ihre Anhänger sein.

Mit zwölf neuen Dynamitstangen, die feurig in etwas mehr als vierzig Minuten gezündet werden, versprühen Rock Rotten und seine Männer trockenes Schießpulver, das nur sein nächstes Opfer sucht. Für die Asi-Rock-Szene bleiben 9mm ein technischer Lichtblick, da sie eben nicht vergessen wie man die Instrumente vernünftig beherrscht und nicht nur billig an der Hitkurbel drehen. Wo es sonst nur vor Klischee trieft, legen die vier Künstler musikalische Raffinesse an den Tag. Die Texte hingegen rutschen ganz nah an den Deutschrock-Strudel. Als Ausrufezeichen darf man das Reibeisen von Rock Rotten sehen, der eine ganz markante Stimme hat. Lockere Refrains wie bei 300 Männer bleiben schnell hängen. Ohne kleines politisches Statement können auch 9mm nicht und stimmen feucht-fröhlich Extremisten an und hetzen, was mir persönlich wirklich zusagt, nicht gezielt gegen eine Form des Verbrechens, sondern setzen zum Rundumschlag gegen den Abschaum an. Die Bier vernichtenden Asi-Rock-Riffs, die zum Saufen, zur Party und auch zum Nachdenken anregen, überzeugen. Ganz darf die typische Selbstbeweihräucherung nicht fehlen, jedoch hält sich diese auf Nitro Killers noch einigermaßen in Grenzen.

9mm - Nitro Killers
Fazit: Die Deutschrock-Szene ist ganz speziell und kann als große Familie bezeichnet werden. Mitten drin: Die Verwandten aus der Region Asi-Rock, die mit 9mm eine der Spitzenformationen zu benennen hat. Ob man jetzt die teils platten Lyrics mag oder nicht, Nitro Killers dürfte eine der stärksten Platten des Genres in diesem Jahr werden, also anschnallen und dann mit Vollgas bis zum Release Mitte August durchstarten.

Anspieltipps: 300 Männer und Ambrosia und Whiskey
Rene W.8.8
8.8Gesamtwertung
Leserwertung: (0 Votes)
0.0

Kommentare

Kommentare