Aborted – The Necrotic Manifesto

“Erwartungen erfüllt“

Artist: Aborted

Herkunft: Belgien

Album: The Necrotic Manifesto

Spiellänge: 42:34 Minuten

Genre: Death Metal

Release: 25.04.2014

Label: Century Media Records

Link: http://www.goremageddon.be/

Bandmitglieder:

Gesang – Sven de Caluwe
Gitarre – Danny Tunker
Gitarre –Mendel bij de Leij
Bassgitarre – JB van der Wal
Schlagzeug – Ken Bedene

Tracklist:

  1. Six Feet Of Foreplay
  2. The Extripolation Agenda
  3. Necrotic Manifesto
  4. An Enumeration Of Cadavers
  5. Your Entitlement Means Nothing
  6. The Davidian Deceit
  7. Coffin Upon Coffin
  8. Chronicles Of Detruncation
  9. Sade & Libertine Lunacy
  10. Die Verzweiflung
  11. Excremental Veracity
  12. Purity Of Perversion
  13. Of Dead Skin & Decay
  14. Cenobites

Aborted - The Necrotic Manifesto

Aborted veröffentlichen seit ihrer Bandgründung in sehr zuverlässigen Abständen neue Alben, kaum ein Jahr vergeht, wo die Band mal nichts veröffentlicht. Kann man hier noch von dem Ergebnis eines kreativen Prozesses sprechen oder dient die Platte bloß zur Überbrückung der Zeit, bis ein qualitativ hochwertiges Brett ausgepackt wird?

So leid es mir für die Fans auch tut, aber ich befürchte das Erstgenannte. Auf der Habenseite sind eine extrem dicke Produktion, die sich durch die Wände siebt und eine Band, der man sichtlich anmerkt, dass sie weiß, was sie tut.

Auf der „Nicht-Haben-Seite“ kann man der Band aber etwas ZU VIEL Routine vorwerfen. Ja, die Lieder haben durchaus ihre Reize, aber es wirkt alles frei nach dem „mehr vom gleichen“ Motto, ohne auch nur eine einzige eigene Idee einzubringen. Das Material ist daher gut, aber nichts, was man jetzt unbedingt braucht.

Fazit: Die Belgier Aborted wissen, wie man Death Metal macht und beweisen das auch auf dieser CD. Darüber hinaus gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, da es keinerlei Fortschritte zu verzeichnen gibt. Wer ein sehr gut produziertes Death Metal-Album sucht, wird hier fündig, darf aber nicht mit Überraschungen rechnen.

Anspieltipps: Die Verzweiflung
Gordon E.
7
7
Weitere Beiträge
Kommissar Wallander – Staffel 1