Quelle: Nuclear Blast

Blood Red Throne: die norwegischen Death Metal Veteranen kommen zu Nuclear Blast

Nach fast zweieinhalb Dekaden ihrer Dominanz im Death Metal und mit neun verheerenden Alben im Gepäck sind die norwegischen Zerstörer Blood Red Throne jetzt offiziell der Bandliste von Nuclear Blast beigetreten.

Gründer und Gitarrist Daniel „Død“ Olaisen sagt zur Unterschrift: „Teil der Nuclear Blast-Familie zu werden war für mich schon seit Jahren ein großes Ziel. Ich dachte immer, dass Blood Red Throne nach all diesen Jahren etwas Besseres verdient hätten, und nachdem ich Gerardo Martinez (USA General Manager) und Oscar Martinez (Produktmanager) während unserer USA-Tournee vor 11 Jahren traf, blieb ich mit ihnen in Verbindung und versuchte bereits damals, sie dazu zu bringen, mit uns zu unterschreiben. Die Jahre vergingen, Alben wurden veröffentlicht, und ich gab niemals auf. Ich wusste, wir hatten mit unserem neuen Album ein wirkliches Meisterwerk, und Gerardo konnte dieses Mal einfach nicht widerstehen. Als er uns den Vertrag zusandte, waren sowohl die Band als auch ich super aufgeregt und zufrieden. Endlich, nach zehn Jahren des Bemühens! Dieses Band hat so viel Potenzial, und was gäbe es Besseres, als sich mit Nuclear Blast zu verbinden!“

Blood Red Throne haben die meiste Zeit der Covid-Quarantäne damit verbracht, Riffs zu schreiben und haben vor kurzem die Aufnahmen für ihr heiß erwartetes zehntes Album beendet, das später im Jahr veröffentlicht wird.

Olaisen fügt hinzu: Blood Red Throne liefert nach wie vor qualitativen Death Metal, aber schon, nachdem wir den ersten Song geschrieben hatten, wussten wir, dass wir dieses Mal etwas Neues haben. Natürlich ist es immer noch Death Metal, aber einige der Riffs und der Arrangements sind, zumindest für uns, ganz was Neues. Zehn arschgeile Tracks in einer hammermäßigen Produktion, und wir können es kaum erwarten, das unseren alten Fans vorzustellen, und natürlich auch neue Fans zu gewinnen. Death Metal wird niemals sterben, und wir machen weiter bis zum Ende!“

Blood Red Throne sind:

Daniel „Død“ Olaisen | Gitarre
Yngve „Bolt“ Christiansen | Gesang
Ivan „Meathook“ Gujic | Gitarre
Stian „Gunner“ Gundersen | Bassgitarre
Freddy Bolsø | Schlagzeug

Blood Red Throne online:

www.bloodredthrone.com/
www.instagram.com/bloodredthroneofficial/
www.facebook.com/BloodRedThroneOfficial/
https://soundcloud.com/bloodredthrone

Weitere Beiträge
Lost In Grey: veröffentlichen ersten Track-by-Track Trailer