Photo @ Burning Witches/Facebook

Burning Witches: kündigen kostenlosen Livestream zum Release von „The Witch Of The North“ an

Viertes Album des Schweizer Hexenzirkels erscheint am 28. Mai via Nuclear Blast

Noch gut 14 Tage, dann erscheint via Nuclear Blast das insgesamt vierte Studioalbum The Witch Of The North der Schweizer All Female-Band Burning Witches, welches 13 neue Songs der Hexen und das Savatage-Cover Hall Of The Mountain King, bei dem Chris Caffery als Gast mitgewirkt hat, als Bonus enthalten wird. Es wird das erste vollständige Album sein, auf dem Neu-Gitarristin Larissa Ernst zu hören sein wird, die im letzten Jahr Sonia „Anubis“ Nusselder ersetzt hat, die zur neuen brasilianisch-niederländischen Death Metal Band Crypta abgewandert ist. Wie die beiden Vorab-Singles Flight Of The Valkyries und The Witch Of The North bereits klargemacht haben, sind die Hexen weiter gereift und weisen mit ihrem 80s Heavy Metal alle anderen weiblich besetzten Combos der Zeit in ihre Schranken. Im Time For MetalReview zu The Witch Of The North mutmaßte der Kollege Norbert C., dass die Mädels mit den neuen Songs live mächtig nach vorne gehen werden.

Photo @ Burning Witches/Facebook

Ob dem tatsächlich so ist, davon werden wir uns am Release-Day überzeugen können. Obwohl in der Schweiz mittlerweile wieder kleinere Konzerte möglich sind, planen die Hexen dennoch keine gewöhnliche Release-Party, um die neuen Tracks den Fans live um die Ohren zu hauen. Das ist auch gut so, denn ein Konzert vor nur einer Handvoll Fans und unter Sicherheits- und Hygiene-Bedingungen würde den Mädels und auch den neuen Songs nicht gerecht. Party soll dennoch angesagt sein, denn für den 28. Mai kündigten die Burning Witches nun einen kostenlosen, weltweiten Livestream an, in dem die neuen Songs den Fans „live“ präsentiert werden sollen. In ihrer Ankündigung heißt es: „Es gibt keinen besseren Weg, um die Veröffentlichung unseres Albums The Witch Of The North zu feiern!“ Nun ja, den gibt es definitiv, aber eben nicht in der momentanen Situation. Also, macht Platz in euren Wohnzimmern, stellt das Bier kalt und feiert mit den Hexen die ultimative Metal-Party!

Weitere Infos dazu soll es in den nächsten Tagen geben, behaltet dazu die Facebook-Seite im Auge: https://www.facebook.com/burningwitches666

Weitere Beiträge
Leprous: kündigen neues Studioalbum „Aphelion“ an