Carnifex @ Impericon Festival 2017 04 22

Carnifex: veröffentlichen Live-Video zur Single „Slit Wrist Savior“

Die unbestrittenen Meister des Blackened Deathcore, Carnifex, sind zurückgekehrt, um die klanglichen Erinnerungen an vergangene Alben mit dem versengten Sound der alten Schule zu entfachen. In weniger als einem Monat wird die Band ihr achtes Studioalbum über Nuclear Blast Records veröffentlichen. Heute veröffentlicht die Band das Live-Video zum Track Slit Wrist Savior. Das Video wurde während der Road to Rock Fest 2021-Tour gefilmt und kann hier angesehen werden:

Carnifex kommentiert: „We revisited Slit Wrist Savior all these years later to remind ourselves where we started and to remind the fans what having fun in the pit is all about.

Carnifexs Graveside Confessions ist die raue Welt, in der sie entstanden ist, nicht fremd. Während die gesamte Menschheit den Aufruhr von Schmerz, Schwäche und Verrat erfährt, ist es auch tief in unserer Natur verwurzelt, diese Vorstellungen streng zu schützen, sie geheim zu halten. Wenn wir uns dem Tod nähern, verspüren wir oft ein unstillbares Bedürfnis, diese Dinge einander zu offenbaren, zu beichten.

Das Album entstand gerade rechtzeitig, um das 15-jährige Bestehen des Carnifex-Debütalbums Dead In My Arms zu feiern. Die Band griff auf ihr erstes Album zurück, um 3 Songs neu aufzunehmen, aber jetzt mit enormen Fortschritten in der Produktionstechnologie. Diese Songs sind eine Rückkehr zu ihren Wurzeln und schließen einen Kreis; eine Rückkehr zu dem, wo alles begann.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: