„De Mortem Et Diabolum IV vom 14.12. – 15.12.2018 in der Columbiahalle Berlin (Vorbericht)“

Festivalname: De Mortem Et Diabolum IV

Bands: Darkened Nocturn Slaughtercult, Necros Christos, Svartidauđi, Misþyrming, Endezzma, Blaze Of Perdition, Darvaza, Ophis, Zhrine, Nađra , Streams Of Blood, Gaerea, Kult, Ulsect, In Twilight’s Embrace

Ort: Berlin

Datum: 14.12. – 15.12.2018

Kosten: ab 68 € VVK

Genre: Black Metal

Link: https://www.facebook.com/dmed666/

Bereits in den letzten zwei Jahren setzte das De Mortem Et Diabolum ein Zeichen in Sachen Black Metal. Durch das Event in Berlin, welches Mitte Dezember erneut seine Pforten öffnet, stockt sich die Szene dort im Schwarzmetal auf. In der ersten Auflage standen bereits Größen wie The CommitteeThe Ruins Of BeverastMDCLXVI oder Mgla auf der Bühne und wurden hocherfreut gefeiert. Bei der Zweiten waren es exklusive Bands wie BatuschkaBölzer oder auch Archgoat. Beim dritten Event Größen wie BaptismGaahls Wyrd oder Destroyer 666. 2018 gibts Darkened Nocturn Slaughtercult, Kult und Ophis. Wie in den ersten Auflagen bleibt es beim Wochenende vor den christlichen Festlichkeiten. Wer davor noch eine gute Handvoll Hass konsumieren möchte, um über diese Tage zu kommen, ist in Berlin bestmöglich aufgehoben.

Die Running Order und weitere Infos findet ihr wie gewohnt auf der Internetseite des Veranstalters.

Tickets sind nach wie vor im Vorverkauf erhältlich:

Hard-Tickets: https://www.folter666shop.de/de/Tickets/Hardticket/de-mortem-et-diabolum-vol-iv-eticket-fuer-68-00-4043.html

E-Tickets: https://www.folter666shop.de/de/Tickets/eTicket/de-mortem-et-diabolum-vol-iv-eticket-fuer-68-00.html

Für Gäste von außerhalb Berlins bietet das Festival spezielle Kombipakete aus Ticket und Übernachtungen an: https://www.folter666shop.de/de/Tickets/eTicket/dmed-tickets-2018-uen-im-metropol-hostel.html

Kommentare

Kommentare

399Followers
382Subscribers
Subscribe
21,304Posts