Frontm3n – Up Close | Live 2020

Viel Pop, wenig Rock - dafür aber im Gesamtpaket kein Plastikschrott

Artist: Frontm3n

Herkunft: England

Album: Up Close | Live 2020

Spiellänge: 145:49 Minuten

Genre: Pop, Rock

Release: 11.09.2020

Label: Universal Music

Link: https://frontm3n.de/

Bandmitglieder:

Gesang, Gitarre – Peter Howarth
Gesang, Gitarre – Pete Lincoln
Gesang, Gitarre – Mick Wilson

Gesang, Piano – Nevio Passaro (Gastmusiker)
Gesang – Eric Martin (Gastmusiker)

Tracklist CD 1:

  1. I Can’t Let Go
  2. Co Co – Poppa Joe
  3. The Things We Do For Love
  4. Open Up
  5. Love Is Like Oxygen
  6. Solid Ground
  7. All At Sea
  8. Amore Per Sempre
  9. Sentimental Fool (Quando é sentimento)
  10. You Got It
  11. Some People
  12. Priceless
  13. Rubber Bullets

Tracklist CD 2:

  1. Bus Stop
  2. Fox On The Run
  3. Good Morning Judge
  4. Carrie
  5. Wild World
  6. Long Way Down
  7. To Be With You
  8. Fall For You
  9. I’m Not In Love
  10. Ballroom Blitz
  11. Long Cool Woman
  12. The Air That I Breathe
  13. Your Own Worst Enemy
  14. Dreadlock Holiday

Wir sind erneut im Tellerrandmodus und wagen einen ordentlich Blick über die hohe Kante. Frontm3n haben vor wenigen Tagen ihr Livealbum Up Close | Live 2020 über Universal Music herausgebracht. Anfang des Jahres haben wir noch eine Show der Tour live erlebt. Den Bericht von Frontm3n – An Exclusive Acoustic Night am 19.02.2020 im Kieler Schloss findet ihr direkt HIER! In über 140 Minuten bringen die drei Sänger zusammen mit zwei Gastmusikern siebenundzwanzig Songs auf die Bühne.

Die sehr gut besuchte Tour vor dem Corona-Shutdown, führte die Künstler mit über fünfzig Konzerten von November 2019 bis Februar 2020 nach Neuseeland, Australien, Irland, Schweden, Dänemark und, wie in unserem Bericht erwähnt, auch nach Deutschland. Seit dem 11.09.2020 können Anhänger der Supergroup das Konzerterlebnis für die heimische Anlage erwerben. Up Close | Live 2020 steht als Live-CD, DVD und Blu-ray zur Verfügung. Doch wer und was steckt hinter dieser Formation? Wer ist einfach: Es sind die drei Musiker Peter Howarth, Mick Wilson und Pete Lincoln. Bekannt wurden die drei engagierten Musiker aus England unter anderem als Sänger von Hollies, 10cc, Sweet oder Sailor. Da wären wir wieder beim Tellerrand. Am Heavy Metal wird nicht einmal ansatzweise gekratzt. Vielmehr drehen die gestandenen Männer den Rock Pop Regler auf. Mit dabei: Alternative Klänge, leichte Gitarrenriffs und immer groovende, von den Gesängen lebende, warme Stücke. Auch für Rocker mit einer sehr seichten Ader geeignet, liegt der Schwerpunkt natürlich nicht auf den Instrumenten, sondern auf den Gesangsfarben der Musiker.

Frontm3n – Up Close | Live 2020
Fazit
Nur so vor sumpfigen Mainstreampop triefende Sequenzen wie Some People schieben das Verständnis für die Musik etwas nach unten. Gut, Leser unseres Magazins dürften nicht die typische Zielgruppe sein. Falls ihr im Freundeskreis Menschen habt, die gerne Pop Rock hören, aber immer in die Schublade mit niveaulosem Plastiksound greifen, könnt ihr ihnen endlich helfen! Die Lösung lautet: Frontm3n - die selbst für Rocker durch die technische Raffinesse erträglich sind. Gut aufgestellt, mit viel Spielwitz und Charme eine gute Liveplatte, die viele Ohren erreichen wird. Nur für Metalheads mehr als eine Nummer zu poppig. Die Wertung ergibt sich aus der von uns erreichten Zielgruppe und der Leistung, der man nichts Negatives nachsagen kann!

Anspieltipps: I Can't Let Go und Some People
Rene W.
7
Leser Bewertung0 Bewertungen
0
7
Punkte
Weitere Beiträge
Brutus – Live In Ghent