Interview mit Hands Off Gretel im Das Bett in Frankfurt a.M. (Deutsche Version)

Glaubt an euch. Träumt groß. Und zweifelt nie an euch, bei nichts. Ihr könnt alles in der weiten Welt erreichen.

Artist: Hands Off Gretel

Herkunft: South Yorkshire (UK)

Genre: Grunge, Punk Rock

Label: Trash Queen Records

Link: https://www.handsoffgretel.co.uk/

Bandmitglieder:

Gitarre, Gesang – Lauren Tate
Gitarre – Sean Bon
Schlagzeug – Sam Hobbins
Bass – Becky Baldwin

Am 09.10.2019 bin ich mit meinem Kumpel Udo unterwegs nach Frankfurt. In der wohlvertrauten Venue Das Bett gibt die Alternative Rock/Grunge Band Hands Off Gretel aus South Yorkshire (Großbritannien) ein außergewöhnliches Konzert. (Hier geht es zum Bericht)

Vor dem Konzert haben wir noch einen Interviewtermin mit der Band. Das Interview führen wir Backstage. Dort angekommen, stellen sich uns alle vier Bandmitglieder vor. In lockerer Atmosphäre haben wir ein tolles Gespräch.

Wir unterhalten uns mit sehr tollen Leuten, die locker drauf sind. Das Date macht uns und ich denke auch ihnen richtig Spaß. Wir freuen uns schon auf den nachfolgenden Gig.

Time For Metal / Juergen Simon 

Zu allererst vielen Dank, dass ihr da seid und das Interview mit uns macht.

Hands Off Gretel (zusammen)

Danke dir!

Time For Metal / Juergen Simon

Ich habe euren offenen Brief im Kerrang Magazin gelesen. Meine erste Frage ist: Kommen wirklich solche Trottel zu euren Shows, die keinen Respekt vor euch Ladies zeigen und versuchen, euch zu küssen und zu berühren?

Hands Off Gretel / Lauren

Ja! Bevor ich selbst Musik gemacht habe, habe ich nicht geglaubt, dass solche Typen existieren. Aber als wir angefangen haben mehr und mehr Shows zu machen, da merkt man, dass man immer wieder diese Typen trifft. Ich glaube, manchmal merken sie gar nicht, dass sie das machen. Aber dann trifft man diese Männer, die versuchen dich hochzuheben und versuchen, dich zu küssen und wenn du sagst: „Oh nein. Nein, das will ich nicht“, dann fühlen sie sich beleidigt und werden sehr wütend. Und das ist einfach diese komische Sache, dass Männer sich Frauen in Bands angucken und Fotos von ihnen machen und generell, wie sie mit ihnen umgehen, so was würden sie nie mit anderen in einem anderen Beruf machen. Sie denken einfach, das wäre okay, ich weiß nicht warum.

Time For Metal / Juergen Simon

Ja, absolut kein Respekt.

Hands Off Gretel / Lauren

Genau. Und ich denke, es ist, je mehr wir für größere Mengen spielen. Es gibt gar nicht so viele von diesen Männern, die so sind. Die meisten unserer Fans sind respektvoll und es macht Spaß mit ihnen abzuhängen. Da sind nur ein paar, die alles kaputtmachen. Es braucht auch nur ein oder zwei Typen, die etwas Unanständiges machen und du hast keine Lust, viel Zeit damit zu verbringen, die Fans kennenzulernen. Obwohl gerade das etwas ist, was wir normalerweise sehr gerne machen.

Time For Metal / Juergen Simon

Sag mal Lauren, bist du das kreative Genie hinter Hands Off Gretel? (Band lacht) Ich habe nämlich gelesen, dass du die Bandvideos machst, das Album und sogar das Merchandise designst.

Hands Off Gretel / Lauren

Ja.

Time For Metal / Juergen Simon

Das machst alles du?

Hands Off Gretel / Lauren

Ja. Als ich die Band gegründet habe, hatte ich ein genaues Bild von allem. Ich habe mir gedacht, so soll die Band klingen, so soll sie aussehen und es war alles sehr künstlerisch in meinem Kopf. Ich habe gedacht: Okay, das ist mein Konzept für ein Video und so soll alles aussehen. Ich glaube, dass ich einfach gedacht habe, dass bis jetzt jemand dazu gekommen wäre, der mir hilft, mit den Videos und so. Aber es funktioniert. Es funktioniert, wie wir das machen. Wir versuchen eine Marke zu kreieren, die man wiedererkennt. So etwas macht mir einen Riesenspaß.

Time For Metal / Juergen Simon

Wer spielt eigentlich den Bass auf euren Platten? Ich sehe immer nur euch drei, aber nie Becky.

Hands Off Gretel / Becky

Ich bin erst seit einem Jahr in der Band, gleich nachdem das letzte Album fertig aufgenommen war. Es war noch nicht veröffentlicht, aber es war fertig aufgenommen, deswegen bin ich da noch nicht drauf. Erst auf dem Album, das wir vor Kurzem aufgenommen haben, das bald veröffentlicht wird, werde ich drauf sein. Was den Bass angeht, hat unser Schlagzeuger Sam wohl das meiste eingespielt. Außerdem Lauren und Sean. Sean z.B. hat den Bass im Song S.A.S.S. gespielt. Ziemlich coole Bassline.

Hands Off Gretel / Lauren

Ich habe den Bass in Milk gespielt und du, Sam, den Rest, oder nicht?

Time For Metal / Juergen Simon

Okay. Aber nächstes Album spielst du den Bass, Becky?

Hands Off Gretel / Becky

Ja. Bei dem Album, das wir kürzlich aufgenommen haben, durfte ich endlich den Bass spielen.

Time For Metal / Juergen Simon

Jetzt bist du ein echtes Bandmitglied.

Hands Off Gretel / Becky

Ja, genau!

Time For Metal / Juergen Simon

Ich kenne viele Bands mit Gastmusikern. Kennt ihr Bell Witch, die Funeral Doom Band? Sie sind nur zu zweit. Ein Bassspieler und ein Schlagzeuger. Sie haben auch einen Sänger, der ist von einer anderen Band. Er nimmt mit ihnen alle Alben auf und auch bei allen Liveauftritten singt er, aber sie sagen trotzdem, er sei kein Bandmitglied.

Hands Off Gretel / Becky

Ach ja?

Time For Metal / Juergen Simon

Die nächste Frage geht an dich Lauren und was du machst. Du bist nicht nur Musikerin; du bist mehr so eine Allround Künstlerin! Du machst mehr als nur Musik!?

Hands Off Gretel / Lauren

Ja. Kunst. Alles mit Kunst.

Time For Metal / Juergen Simon

Unter Rockmusikern kenne ich viele, die mehr machen. Zum Beispiel Captain Beefheart. Kennt ihr ihn?

Hands Off Gretel (zusammen)

Ja, klar!!!

Time For Metal / Juergen Simon

Ja!? Captain Beefheart war auch ein toller Künstler.

Hands Off Gretel / Sean

Rob Zombie ist auch ein Beispiel.

Time For Metal / Juergen Simon

Rob Zombie oder Diamanda Galás. Sie malt auch!

Lauren, ich habe gehört, du hast Hands Off Gretel 2015 gegründet. Damals warst du 16 Jahre alt.
Du musstest die Schule verlassen. Hast du erst deinen Abschluss gemacht oder hast du einfach abgebrochen?

Hands Off Gretel / Lauren

Ich habe meine Abschlussarbeiten in der Schule noch geschrieben, aber ich bin nicht mehr hingegangen. Es war das letzte Schuljahr. Ich hasse die Schule einfach. So sehr.

Time For Metal / Juergen Simon

Ja, davon habe ich gelesen.

Hands Off Gretel / Lauren

Ja, ich hasse es. Alles daran. Ich hatte keine Freunde in der Schule, also bin ich nicht hingegangen, bin einfach nicht aufgetaucht. Und irgendwann bin ich dann hin, aber gleich wieder gegangen, also haben sie gefragt: „Kommst du zur Schule oder möchtest du deine Aufgaben zu Hause machen?“ Also habe ich sie zu Hause gemacht. Und ich wurde sogar besser. In einem Jahr wurde ich von „Irgendwie schlecht“ zu „Alle Examen relativ gut bestanden“.

Time For Metal / Juergen Simon

Ihr spielt Musik mit Einflüssen von Grunge Rock und Punk Rock. Quasi Musik der 90er Jahre in 2019. Was hat es damit auf sich, dass ihr diese alte Musik in diesem Jahrhundert macht? Habt ihr Idole aus dieser Zeit, wie z.B. Hole oder Courtney Love?

Hands Off Gretel / Sean

Oh ja, ganz klar. Wir lieben die 90er. Wir lieben sie wirklich.

Time For Metal / Juergen Simon

Die Seattle Scene?

Hands Off Gretel / Sean

Ja. Bands aus dieser Scene. Nicht ausschließlich aus der Seattle Scene, aber solche Bands wie Bikini Kill. Ja oder halt später auch Slaves oder Idles. Ihre Musik ist roh und energetisch, aber sie haben eine Nachricht. Jeder Song hat etwas zu sagen.

Time For Metal / Juergen Simon

Was steckt hinter der Idee, die Band Hands Off Gretel zu nennen. In Deutsch „Hände weg von Gretel“? Ist es wie „Don´t touch Gretel“?

Hands Off Gretel (zusammen) 

Ja, genau. Don´t touch Gretel.

Time For Metal / Juergen Simon

Was war die Idee dahinter?

Hands Off Gretel / Lauren 

Der alte Kinderreim, nein, nicht Kinderreim, die Kindergeschichte Hänsel und Gretel. Ich wollte, dass es sich um Märchen dreht, weil es so gut zu diesen hellen/grellen Farben und dem Süßen passt. Ich wollte, dass es irgendwie süß und kindhaft ist. Aber ich wollte auch, dass es eine klare Aussage hat, wie „Finger weg“. Da ist halt diese süße Seite, aber die Aussage ist halt, sie ist eine starke Frau. Sie lässt sich nichts gefallen. So wollte ich das haben, dass es ein Traumland ist, aber sie ist ein Badass.

Time For Metal / Juergen Simon

Interessant! Ihr habt bisher zwei Alben rausgebracht. Das erste 2016 Burn The Beauty Queen und dieses Jahr 2019 I Want The World. Was macht ihr lieber, live spielen oder Alben aufnehmen?

Hands Off Gretel / Lauren

Du machst lieber Alben (an Sam gerichtet).

Hands Off Gretel / Sam

Ich persönlich mag das Aufnehmen. Ich habe einfach eine Menge Spaß im Studio, die beste Zeit. Live spielen ist eine andere Art von Spaß. Keins ist besser, sie sind beide gut. Aber ich bin lieber im Studio. Wenn ich im Studio bin, lächle ich dennoch weniger. Auf der Bühne lächle ich viel mehr.

Gelächter.

Time For Metal / Juergen Simon

Im Magazin habt ihr gesagt, eure Mission sei es, starken jungen Frauen eine Stimme in der heutigen Musikindustrie zu geben. Wie wollt ihr das machen und wie können wir helfen?

Hands Off Gretel / Lauren

In letzter Zeit wird online oft gesagt, dass weniger Frauenbands gebucht werden, weil nicht so viele Frauen Instrumente spielen würden. Sie sagen, Frauen würden keine Musik machen wollen, sie würden lieber nur zuhören. Sie sind nicht für die Bühne gemacht. Aber wir glauben, dass es nicht so viele Frauen gibt, die auf der Bühne stehen und Musik machen, weil sie keine weiblichen Vorbilder mehr haben. Deswegen nehmen viele Mädchen nicht die Instrumente in die Hand und gründen ihre eigene Band. Das wollen wir verändern. Wir wollen auf die größeren Bühnen und die Aufmerksamkeit, auf großen Festivals spielen, um zu zeigen, dass Mädchen das auch können. Ich glaube, wir haben schon viele Mädchen inspiriert, Instrumente zu lernen und Musik zu machen, weil wir sie sehen, sie taggen uns in Posts in denen sie mitsingen und mitspielen. Und das ist total cool. Zusätzlich zu den Belästigungen bei unseren Shows und Respekt wollen wir darauf aufmerksam machen, dass es mehr Mädchen geben sollte, die Musik machen, mehr Mädels in dieser Industrie. Wir sind offensichtlich eine frauengeführte Band, unsere Managerin ist auch eine Frau und ich glaube, das ist etwas ganz Besonderes an unserer Band.

Time For Metal / Juergen Simon

Ja, ich glaube, in der Metalszene gibt es schon einige Bands mit weiblichen Managern. Ich glaube, da sind wir auf dem richtigen Weg.

Hands Off Gretel (zusammen)

Ja! Wir kommen dahin. Wir machen langsam Fortschritt.

Hands Off Gretel / Sean

Es wird hart, solange diese Dinosaurier, diese alten Männer Rock Bands aus den 60ern & 70ern, die keinen mehr interessieren, immer zuerst die Aufmerksamkeit bekommen. Solange das passiert, wird keine Band, weder weiblich noch männlich, Schlagzeilen machen. Solange die noch da sind, wird das ein Problem. Sie müssen weg.

Hands Off Gretel / Sean

Viele Gatekeeper der Industrie sind die Menschen, die es schon in den 70ern gemacht haben, die Producer und Radiomoderatoren. Sie waren alle Männer und das ist heute immer noch so. Sie haben immer noch das Sagen und sie geben es weiter. Sie geben ihre Rollen weiter, aber an andere Typen, die genau das Gleiche machen werden. Also, ja, das stinkt irgendwie (lacht). Aber es verändert sich langsam.

Time For Metal / Juergen Simon

Ist Hands Off Gretel eine politische Band?

Hands Off Gretel / Lauren

Ich glaube, schon ein bisschen.

Hands Off Gretel / Sean

Wie in dem Song von Skunk Anansie: Alles ist politisch. Wirklich, das ist es. Jeder hat einen Grund aufzustehen und etwas anzuschreien. Wir müssen leidenschaftlich sein und wir versuchen, das durch unsere Musik zu teilen. Und man könnte sagen, das ist Politik. Politik meint nicht „Mann in Anzug ist verantwortlich für ein Land“. Politik ist alles, es beeinflusst alles. In dem Sinne also: Ja, sind wir.

Hands Off Gretel / Lauren

Das wollte ich gerade sagen! (Alle lachen)

Ich wollte sagen, dass, wenn ich meine Songs schreibe, dann schreibe ich nicht über Politik im Sinne von Ländern oder so. Ich schreibe meistens über soziale Probleme. Ich schreibe Songs für Menschen, die schwul sind und die LGBTQ- Community und Songs über Selbstliebe und über alles, was du für dich selbst machen kannst anstatt über Dinge zu reden. Ich bin nicht wirklich involviert in Politik, ich lese nichts darüber. Ich weiß nicht viel davon. Aber wenn es zu sozialen Problemen kommt, da habe ich das Gefühl, ich könnte etwas verändern. Man ist halt ein Vorbild für andere.

Time For Metal / Juergen Simon

Okay, letzte Frage. Habt ihr eine Ansage / Message an eure Fans?

Hands Off Gretel / Lauren

Ja. Glaubt an euch. Träumt groß. Und zweifelt nie an euch, bei nichts. Ihr könnt alles in der weiten Welt erreichen. Und wenn ihr Gitarre lernen wollt, dann nehmt sie in die Hand und lernt, denn das habe ich getan und ich… Ich mein, ich bin nicht gut darin, aber ich gehe einfach auf die Bühne und spiele meine Gitarre, also glaubt an euch, träumt groß.

Time For Metal / Juergen Simon

Okay und wow, das war ein tolles Statement zum Abschluss! Vielen Dank für das Interview.

Hands Off Gretel (gemeinsam)

Vielen Dank auch!

Weitere Beiträge
Interview mit Daniela Glogner, Mitbegründerin und Veranstalterin des ROCKHARZ Open Air