Linkin Park: Band veröffentlicht den Song „One Step Closer“ in einer Reanimation Version von 100 Gecs

Elektro Pop meets New Metal

Nachdem das Erfolgsalbum Hybrid Theory der Herren um Chester Bennington und Mike Shinoda im letzten Jahr 20 Jahre alt wurde, veröffentlichen Linkin Park nun einen neuen Remix des Tracks One Step Closer. Geremixed wurde der Track vom US-amerikanischen Musikduo 100 Gecs, welche im Bereich des experimentellen Pop und Electronica unterwegs sind. Unter anderem bekannt geworden ist das Duo bestehend aus Dylan Brady und Laura Les durch das Veranstalten von virtuellen Festivals.

Da es sich bei der Marke Reanimation um eine Marke von Linkin Park handelt, unter der 2002 das Remixalbum zum Debüt Hybrid Theory erschien, bleibt die Vermutung, dass Mastermind Shinoda bereits an einer Neuauflage des Albums arbeitet. Anbei findet ihr den gerade veröffentliche Remix:

Die Band dazu auf ihrem Facebook-Kanal:

Quelle: Linkin Park

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: