Megaherz: auf Tour im September & Oktober

Kompromisslos und emotional wie nie zuvor! Megaherz halten seit 25 Jahren ihr unbändig loderndes Feuer auf Anschlag. Mit Komet tauchen die fünf Freunde tiefer in sich ein als je zuvor. Massive Neue Deutsche Härte-Riffs und farbenprächtige Synthie-Melodien stürzen sich in einen Strudel aus Schmerz von Verlust und der Unfassbarkeit gesellschaftlichen Wegschauens. Weniger Fantasy, mehr Fragestellungen: „Wer macht den Unterschied?“, heißt es so bildgewaltig in Heldengrab. Die Suche nach Verantwortung in Zeiten, die zu oft grau sind. Zum ersten Mal zeigen sich Megaherz politisch mit den Liedern Horrorclown und Nicht In Meinem Namen. Zwischen all den schwarzen Sternen soll Mut gemacht werden. Damit man seinen Frieden finden kann. Auch wenn es quasi keine Zeit gibt, Vergangenem hinterher zu trauern. Das soll auch Von Oben schaffen, mit dem Gitarrist Christian „X-ti“ Bystron Abschied von seinem Vater nimmt. Komet handelt von Ehrlichkeit. Davon, Statements da abzugeben, wo sie wichtig sind. Aufbruch. Und Verantwortung. Sich selbst gegenüber und allen Nachkommenden.

Komet kommt als 1CD Jewelbox, im limitierten 2CD Digipack, als 2LP Gatefold und in der 2CD Deluxe Fanbox zusammen mit einer Bonus-Live-CD. Herz was willst du mehr?

Photo Credit:
Kai SwillusGestaltungskommando Buntmetall

Komet Tour 2018
Presented by Sonic Seducer, Piranha, START & metal.de:
21.09.2018 DE – Aschaffenburg / Colos-Saal
22.09.2018 DE – Coppengrave / Check Point
30.09.2018 DE – Augsburg / Kantine
05.10.2018 DE – Glauchau / Alte Spinnerei
06.10.2018 DE – Dresden / Beatpol
11.10.2018 CH – Aarburg / Musigburg
12.10.2018 DE – Karlsruhe / Substage
13.10.2018 DE – Kaiserslautern / Kammgarn
19.10.2018 DE – Cologne / Essigfabrik
20.10.2018 DE – Coesfeld / Fabrik
26.10.2018 DE – Cham / L.A.
27.10.2018 DE – Herford / X

More Info & News:
www.megaherz.de
www.facebook.com/OfficialMegaherz

Weitere Beiträge
FirstBourne: feiern Vorverkaufsstart von „Pick Up The Torch“ mit neuem Albumtrack und dazugehörigem Video