„Memoriam – Support Obscure Infinity / Angelcrypt / Discreation am 10.03.2018 im JUZ in Andernach (Vorbericht)“

Headliner: Memoriam

Vorband(s): Obscure Infinity, Angelcrypt, Discreation

Ort: JUZ Andernach, Stadionstr. 88, 56626 Andernach

Datum: 10.03.2018

Kosten: 25 € VK, 30 € AK

Genre: Death Metal, Melodic Death Metal

Besucher: ca. 500

Veranstalter: A Chance For Metal (www.acfmf.de)

Link: https://www.facebook.com/events/156181875026415/

Am 10.03.2018 geht es mal wieder sehr heftig zu im JUZ in Andernach. Death Metal ist angesagt. Mit Memoriam als Headliner kommt ein gewaltiges Brett aus UK nach Andernach. Wer Memoriam nicht kennen sollte – auch das soll es unverständlicherweise geben: Memoriam ist praktisch die Hälfte der legendären Bolt Thrower. Nach dem plötzlichen Tod von Bolt Thrower Schlagzeuger Martin ‘Kiddie’ Kearns im September 2015 entschied sich der Rest der Band, nach diesem tragischen Ereignis vorerst eine Pause einzulegen. Sänger Karl Willetts wollte etwas Neues wagen. Zusammen mit Bolt Thrower Drummer Andy Whale und den beiden Benediction Leuten Frank Healy (Bass) und Scott Fairfax (Guitars) formierte er Memoriam. Im März 2017 wurde der erste Longplayer mit dem Titel For The Fallen bei Nuclear Blast veröffentlich. Auf den Tag genau wird am 23. März 2018 das neue Album The Silent Vigil ebenfalls bei Nuclear Blast erscheinen. Da dürfte die Veranstaltung im JUZ in Andernach so was wie die Pre-Release Party ihres neuen Albums sein. Nach Auftritten beim Wacken Open Air, Graspop Open Air und dem Roadburn Festival machen Memoriam also auch einen Stop im JUZ in Andernach. Erwarten dürfen wir auf jeden Fall äußerst harten Old School Death Metal genau in der Kerbe zwischen Bolt Thrower und Benediction. Was für ein Fest!

Als Support können wir uns an diesem Abend auf weitere tolle Death Metal Bands freuen:

Obscure Infinity sind die Westerwälder Oldschool Death Metal Band schlechthin. 2007 gegründet in der Tradition der 90er-Bands, wie Unleashed, Grave, Death oder Asphyx entwickelten sie ihren eigenen Stil, in dem sie sich auch ein wenig vom Thrash Metal und Black Metal beeinflussen ließen, dabei aber immer dem Oldschool Death Metal verbunden blieben. Nach dem ersten Demo folgten drei Alben und einige Splitsingles. Liveerfahrungen sind genügend vorhanden. So schlägt unter anderem auch das Summer Breeze 2016 zu Buche.

Angelcrypt bringen uns Melodic Death Metal aus Malta. Sie sind gerade auch einer der Headliner beim renommierten Shellshock Festival auf Malta. Da können wir gespannt sein. Malta hält gerade im härteren Metal einige Überraschungen bereit. So konnte ich 2017 beim Death Feast Festival in Andernach Bound To Prevail aus Malta kennenlernen und anschließend ein Review zu ihrem großartigen Erstlingswerk Omen Of Iniquity machen. Daher freue ich mich auch besonders auf Angelcrypt, die selbst First Class Maltese Melodic Death Metal mit einer intensiven Show versprechen. Hört sich doch gut an. Ihr 2016er-Album We Are The Dead werden sie natürlich auch im Gepäck haben.

Die hessischen Death Metaler Discreation um die Gründungsmitglieder Peter Frick und Sebastian Schilling sind aus der Szene nicht wegzudenken. Sie vereinen Elemente der europäischen und amerikanischen Schule zu einer einzigartigen Mischung aus Blast, Groove und Melodie. Der Sound ist gewaltig. Bereits fünf Alben haben sie herausgebracht. Das neue Album End Of The Days kracht ungemein. Das werden sie natürlich auch in Andernach dabei haben.

Andernach wird am 10.03.2018 bestimmt nicht das Ende aller Tage (wie es der neue Albumtitel von Discreation vermuten lässt) erleben. Aber ein Death Metal Massaker wird es auf jeden Fall geben. Neben dem Headliner Memoriam sind drei weitere Top Death Metal Bands am Start. Das sollten sich die Fans harter Musik nicht entgehen lassen. Schaut ruhig hier mal in die Videos der Bands rein, dann wisst ihr, was euch für ein geiles Event erwartet. Time For Metal wird sich dieses Event auf keinen Fall entgehen lassen. Also: Be there and meet us!

Kommentare

Kommentare

342Followers
382Subscribers
Subscribe
20,314Posts