Metal Inquisitor: Drummer Havoc verläßt die Koblenzer Heavy Metal Ikone

Wie Time For Metal direkt und exklusiv aus dem Umfeld von Metal Inquisitor erfuhr, wird Drummer Havoc nach 20 Jahren die bei Masacre Records unter Vertrag stehende Band verlassen. Dies geschieht im Guten und ohne Streit. Havoc sieht für sich Zeit für eine Veränderung!

Damit die Band ihre für 2020 bereits zugesagten Shows spielen kann, wird Havoc diesen natürlich noch aktiv als Drummer beiwohnen. Als nächstes Event können sich die Metalfreunde auf die Reunion-Party von Pyracanda am 08.02.2020 im JUZ in Andernach freuen, welche Metal Inquisor an diesem Abend supporten werden. Hier ist also nochmals die Gelegenheit Metal Inquisitor in der Besetzung mit Havoc zu sehen.

Im Frühjahr letzten Jahres hatten Metal Inquisitor ihr neues Album Panopticon über Massacre Records veröffentlicht. Time For Metal führte hierzu ein Interview mit El Rojo, dem Sänger der Band. Wer Lust hat, kann es sich hier nochmals zu Gemüte führen.

Metal Inquisitor haben diese Nachricht auch bereits auf ihrer Homepage bekannt gegeben. Hier der Wortlaut:

„Leider müssen wir Euch mit großem Bedauern mitteilen, dass Havoc sich dazu entschlossen hat, die Band zu verlassen.
Alle bisher bestätigten Shows und Festivals in 2020 werden selbstverständlich wie geplant stattfinden!!!
Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Nachfolger an den Stöcken.
Bei Interesse und für weitere Infos schickt Eure Anfrage bzw. Bewerbung bitte an: metalinquisitor.booking@web.de“

Metal Inquisitor sind:

Gitarre – Blumi
Gitarre – T.P.
Gesang – El Rojo
Schlagzeug – Havoc
Bass – Cliff Bubenheim

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: