Necrotted: dritte digitale Single & Musikvideo online

Die süddeutsche Death-Metal-Brigade Necrotted haben den Release ihres neuen Studioalbums angekündigt. Operation: Mental Castration wird am 19. März 2021 via Reaper Entertainment veröffentlicht.

Jüngst präsentiert die Band endlich die dritte digitale Single Compulsory Consumption, ab sofort auf allen Streaming-Plattformen verfügbar.
Das offizielle Musikvideo feiert um 17:00 Uhr seine Prämiere auf YouTube:

Die Band kommentiert:
Gespannt präsentieren wir heute unseren neuen Song Compulsory Consumption. Er ist die dritte Single unseres kommenden Albums Operation: Mental Castration und kommt mit einem speziellen Story-Musikvideo daher.
Während die Musik bereits eine schwerfällige und rabiate, aber auch melancholisch-melodische Atmosphäre schafft, kann die filmische Darstellung durchaus verstörend und anwidernd wirken. Der Song und das Video kritisieren den Konsumfetischismus der kapitalistischen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung und den systemischen Konsumzwang, der auf die in ihr lebenden Individuen einwirkt. Kontrovers filmisch dargestellt durch eine exzessive Fressorgie, in der die fünf Bandmitglieder als Schauspieler fungieren. Der Videodreh hat uns persönlich moralisch und körperlich einiges abverlangt, umso überzeugter sind wir aber vom Endprodukt. Wir hoffen, dass die Botschaft von Song und Video richtig verstanden wird, bei unseren Fans ankommt und der Hörerschaft interessante Denkanstöße liefert.“

Das Trackvideo zur ersten digitalen Single Asocial Media Whore gibt es hier zu sehen:

Das offizielle Video zur zweiten Single My Mental Castration könnt ihr hier sehen:

Zum Review:

Necrotted – Operation: Mental Castration

 

Quelle: Reaper Entertainment

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: