“Weiterhin ohne Label unterwegs!“

Artist: Order To Ruin

Herkunft: Münster, Deutschland

Album: Lunar Asylum

Spiellänge: 37:25 Minuten

Genre: Melodic Death Metal, Thrash Metal

Release: Anfang 2017

Label: Eigenproduktion

Link: https://www.facebook.com/OrderToRuin

Bandmitglieder:

Gesang, Bass – Mike
Simon –  Simon
Gitarre – Denis

Tracklist:

  1. Transcending Superior Cosmos
  2. Planet Zero
  3. The Mystery Of A Madman
  4. Dreamdemon
  5. Necromorph
  6. LZ129
  7. Lunar Asylum
  8. Arcane Walker
  9. Predators From Gaia

Immer noch gehen Order To Ruin als Einzelgänger durch die Melodic Death Metal-Szene. Wo andere Gruppen sehnsüchtig nach einem Label Ausschau halten, schreibt das Trio einfach fleißig seine Songs und bleibt ganz gerne sein eigenerHerr. Seit Anfang diesen Jahres steht der neueste Output Lunar Asylum bereit. Die beim letzten Werk vernommenen Amon Amath-Anteile wurden deutlich zurückgedrängt und dafür treten die ebenfalls erwähnten Schweden At The Gates stärker ins Gehör. In den 37 Minuten Spielzeit findet man jedoch auch noch andere Akzente. Der Titeltrack offenbart die Liebe zu Edge Of Sanity und hat im Allgemeinen viele skandinavische Gesichter.

Als Opener fungiert Transcending Superior Cosmos, das 50 Sekunden Intro, welches Denis, Mike und Simon als Lustmacher vorweg servieren. Das Drumming bei Planet Zero hat derweil sehr viel von At The Gates, was wiederum nicht negativ aufgenommen werden darf. Des weiteren prägt der Göteborger Sound Lunar Asylum, das durch ein zunehmend gereiftes Growling von Mike beflügelt auf die Jagd nach Bonuspunkten geht. Wie in der Vergangenheit kommt die Eigenproduktion der Münsteraner, die einmal mehr zeigen, dass Fleiß eine Tugend ist und man durch diese tatsächlich im Jahre 2017 noch Berge versetzen kann, gut an.

Order To Ruin - Lunar Asylum
Fazit: Ganz eigenständig agiert das Trio erneut nicht. Jedoch wird das berühmte Rad nicht neu erfunden und dabei so kantig gestaltet, dass es seine Funktion komplett verfehlt. Als lupenreinen Schweden Melodic Death Metal der ersten Stunde kann man Lunar Asylum bequem durchwinken und allen Anhängern als Hörprobe anbieten.
Rene W.8.4
8.4Gesamtwertung
Leserwertung: (0 Votes)
0.0

Kommentare

Kommentare

203Followers
382Subscribers
Subscribe
16,353Posts