Sergeant Steel: präsentieren Lyricvideo mit Mark Slaughter

Mit dem neuen Lyricvideo „Young And Hungry“ präsentieren Sergeant Steel ihre Zusammenarbeit mit dem Platindekorierten US-Rocksänger Mark Slaughter. Der Song ist Vorbote zum Album „Riders Of The Worm“. Dessen weltweite Veröffentlichung erfolgt am 27. November 2015 durch „Boyz Tyme Records“.

Im Februar diesen Jahres trafen Sergeant Steel den berühmten Musikerkollegen, im Studio von Topproduzent Michael Wagener (Ozzy Osbourne, Metallica, etc.). Sergeant Steel ließen es sich nicht entgehen, mit ihrem langjährigen Idol zusammenzuarbeiten. Sänger Phil Vanderkill teilt sich auf „Young And Hungry“ die Hauptstimme mit Slaughter.

Mark schaffte Anfang der 90er Jahre, mit der nach ihm benannten Hardrock-Formation Slaughter, den Durchbruch in Nordamerika. Vom Debütalbum „Stick It To Ya“ setzte man alleine in den USA über 2 Millionen Einheiten ab.

[youtube]dWEaLY7Xe6g[/youtube]

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: