Stockhausen & The Amplified Riot: enthüllen Details zur neuen EP „Have We Lost Our Mind Or Have We Found Our Soul?“

Das amerikanische Psych-Rock/Garage/Post-Punk-Projekt Stockhausen & The Amplified Riot gab bekannt, dass seine Debüt-EP Have We Lost Our Mind Or Have We Found Our Soul? erscheint am 22. Oktober über Artificial Head Records!

Quelle: The Metallist PR & Marketing

In den frühen Tagen der Pandemie gegründet, zunächst als Dreier, aber jetzt als Solo-Werk, bestand die Mission von Stock & Tar darin, lange, metronomische Jams unter dem Axiom „drei Akkorde gut, zwei Akkorde besser, ein Akkord am besten“ zu kreieren.

Die EP zeigt die frühen Tage sowie die nächste Richtung der Band: Animal Night Train und Grinding Teeth sind eher Post-Punk und die ersten Songs, die die Band gemeinsam geschrieben hat, während Ghost Notes das kommende Psych-Material andeutet auf der ganzen Linie. Während der gesamten EP ist der Kern der Band offensichtlich – stetige, treibende Rhythmen mit Gitarren-Hooks im Überfluss.

Have We Lost Our Mind Or Have We Found Our Soul? wurde von Jacob Rodriguez im King Benny’s House of Sound aufgenommen und gemischt. Gemastert von Paul Cox im Studio 226. Grafikkonzept von Paul Chavez, entworfen von People Who Can’t.

Hier gehts zur Tracklist:

Stockhausen & The Amplified Riot – Have We Lost Our Mind Or Have We Found Our Soul?

Stockhausen & The Amplified Riot online:

Instagram

Twitter

Artificial Head Records

The Metallist PR

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: