Quelle: Soul Grinder

Time For Metal: Underground Award 2021 Bandvorstellung – heute: Soul Grinder

Die Bremer Band Soul Grinder schreibt auf ihrer Homepage „SOUL GRINDER – merciless, brutal, deadly. These exact words are describing the music of the Death Metal band SOUL GRINDER…“. Und wenn ich mir das Review meines Kollegen zum aktuellen Output Chronicles Of Decay so durchlese, haben die drei Männer da wohl nicht untertrieben, denn auch mein Kollege findet Worte wie „Hassbraten“, „ordentliches Geballer“ oder „…abwechslungsreichen, brutalen und old schooligen Death Metal…“.

Dass Soul Grinder bereits drei Jahre nach Bandgründung schon solch‘ eine Virtuosität an den Tag legen, liegt sicherlich auch daran, dass sich hier drei gefunden haben, die auch mit ihren anderen Bands schon seit Jahren im Extreme Metal (um es mal ganz allgemein zu formulieren) unterwegs sind. So ist es auch kein Wunder, dass sie noch nicht mal ein Jahr nach der Bandgründung bereits ihre Debüt-EP Sadistic Paradise unter den Schwingen von Black Sunset/MDD Records veröffentlichen konnten.

Mit ihrem einprägsamen Songwriting, den präzisen Riffs und dem aggressiven Sound, den sie auch kontinuierlich weiterentwickeln, konnten sie sowohl mit ihren Veröffentlichungen als auch live die Fans und auch die Rezensenten von Anfang an überzeugen. So sind dann sicherlich auch Shows von Soul Grinder nicht nur eine schweißtreibende Angelegenheit, sondern auch ein ultrahartes Training für die Nackenmuskeln. So attestierte ja schon mein Kollege im Review den Songs „Kopfnickermaterial!“.

Mit dem Song Infernal Suffering hatten sich Soul Grinder beim Time For Metal Underground Award 2021 beworben und sind nach dem Leservoting auf dem fünften Platz in Region 2 gelandet.

Hier findet ihr alle wichtigen Infos im Überblick:

Band: Soul Grinder

Herkunft: Bremen

Genre:  Death Metal

Label: MDD Records

Link: https://www.facebook.com/soulgrindermetal/

Bandmitglieder:

Gesang und Bassgitarre – Mathias Junge
Gitarre und Backgroundgesang – Jan Resmer
Schlagzeug – Maté „Balrogh“ Balogh

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: