© Peter Beste

Unto Others: unterschreiben bei Roadrunner

Neue Single/Video "When Will Gods Work Be Done"

Unto Others aus Portland, Oregon, haben bei Roadrunner Records unterschrieben und ihre neue Single When Will Gods Work Be Done veröffentlicht. Der Track ist ab sofort auf allen Streaming-Plattformen verfügbar und wurde von Arthur Rizk produziert und abgemischt. Dazu gibt es ein offizielles Musikvideo unter der Regie von Brock Grossl.

Sänger/Gitarrist Franco kommentiert die neue Veröffentlichung und die Nachricht über das Signing wie folgt: „Unser letztes Album erschien vor über zwei Jahren und vieles hat sich verändert, einschließlich der Band und mir, unserem Namen, etc… also betrachte ich dies als eine neues Kennenlernen für diejenigen, die mit unserer Musik in der Vergangenheit verbunden waren, sowie als ein Debüt für die vielen, die es noch nicht kennen. Wir haben unser Bestes gegeben, und das ist alles, was wir tun können. Wir freuen uns dieses neuen Kapitel aufzuschlagen, wir haben lange genug drauf gewartet.“

Dave Rath, A&R bei Roadrunner Records, fügt hinzu: „Unto Others bei Roadrunner Records zu haben, fühlt sich an wie als ob man einen Familienmitglied, auf das man lange gewartet hat, zu Hause begrüßen kann. Unto Others‚ innovative Kombination aus Gothic, Rock und Metal reizt die Grenzen der Genre neu aus. Ihr Sound ist eine Mischung aus melancholischen, dunklen, melodischen Songs in Kombination mit traditionellem Metal, die wir so schon lange nicht mehr gehört haben. Wir sind unglaublich aufgeregt, dass diese Band Teil des geschichtsträchtigen Erbes des Labels ist.“

Bei uns kann man Unto Others zusammen Behemoth, Arch Enemy und Carcass auf der Europe Under Siege Tour im Herbst sehen.

Unto Other 2021 Tour Dates
With Behemoth, Arch Enemy and Carcass

Hier die Termine im deutschsprachigen Raum, weiter Dates findet ihr auf der Homepage

15.10. Berlin – Columbiahalle
20.10. Wien – Gasometer
22.10. Ludwigsburg – MHP Arena
26.10. Zürich – Samsung Hall
27.10. Frankfurt – Jahrhunderthalle
29.10. München – Zenith
30.10. Dusseldorf – Mitsubishi Hall
31.10. Hamburg – Edel Optics Arena

Bestehend aus Gabriel Franco (Gesang / Gitarre), Brandon Hill (Bass), Sebastian Silva (Gitarre) und Colin Vranizan (Schlagzeug), gründeten sich Unto Others 2017 in Portland, OR und machten sich unter ihrem alten Banner Idle Hands schnell einen Namen. Nach der 2018 erschienenen Don’t Waste Your Time EP veröffentlichten sie 2019 ihr Debütalbum Mana, das von vielen Seiten gelobt wurde. Stereogum bezeichnete Unto Others als eine der „40 besten neuen Bands des Jahres 2019“ . Mana bekam einige Auszeichnungen als besten Album 2019 u.a. von Metal Hammer, Decibel Magazine, Invisible Oranges, Treble, Stereogum und Heavy Consequence, wobei letztere anmerkte: Franco klingt mehr nach Robert Smith als nach Bruce Dickinson, obwohl man sowohl The Cure als auch Iron Maiden im Sound seiner Band hören kann.“ Unto Others begleiteten King Diamond und Uncle Acid & The Deadbeats auf einer ausverkauften Tour durch Nordamerika als Support für Mana und kehrte 2020 mit der überraschenden Veröffentlichung von Don’t Waste Your Time II zurück.

https://www.untoothers.us/
https://www.facebook.com/untootherspdx

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: