Wacken World Wide: kündigt weiteres Line-Up an

Sabaton & Hämatom mit von der Party

Die Veranstalter des Wacken Open Air haben gemeinsam mit dem langjährigen Partner Telekom kürzlich das größte Wacken aller Zeiten angekündigt: Wacken World Wide.

Das digitale Streaming-Event, das die größte Mixed Reality-Metal-Show der Welt verspricht und eine völlig neue Wacken-Erfahrung zu den Fans direkt nach Hause bringt, wird im ursprünglich geplanten Festivalzeitraum von 29. Juli bis 01. August 2020weltweit stattfinden. Der digitale Ansatz erlaubt es, Show-Konzepte auf die virtuelle Bühne zu bringen, die in der innovativen Konzeption und technischen Umsetzung mit Wacken World Wide Weltpremiere in der Festivalbranche feiern. Das einzigartige Event ist kostenlos auf https://wacken-world-wide.com, sowie auf der Website und in der App von MagentaMusik 360MagentaTV und im Programm #DABEI live mitzuerleben!

Neben bereits bestätigten Bands von W:O:A Publikumslieblingen wie Blind GuardianHeaven Shall BurnIn ExtremoKreator und Beyond The Black, die alle exklusive Shows auf innovativen und spektakulären Digitalbühnen performen werden, gibt es heute eine weitere hochkarätige Ergänzungen im Line-up: Das schwedische Schwergewicht Sabaton bahnt sich den Weg zum revolutionären Digitalfestival, sowie Hämatom, die zum virtuellen Maskenball bitten.

 

Holger Hübner über die neue Bestätigung am Wacken World Wide Line-up: „Es freut uns sehr, unser Line-up mit Sabaton und Hämatom heute erweitern zu können. Beide Bands sind für ihre spektakulären Shows mit aufwändigen Produktionen und intensiven Performances bekannt. Wir freuen uns außerdem, noch weitere Highlights im Gepäck zu haben, die wir in Kürze veröffentlichen werden!“, sagt der W:O:A-Festival-Mitgründer.

Thomas Jensen ergänzt: „Nachdem unsere Fans dieses Jahr nicht nach Wacken kommen können, kommt Wacken direkt nach Hause – und das weltweit!“, erklärt der W:O:A-Festival-Mitgründer. „Die vielen positiven Reaktionen auf die erste Ankündigung lassen uns vorfreudig auf unsere Wacken World Wide Premiere blicken, die wir gemeinsam mit euch Zuhause feiern!“

Musikalisch und inhaltlich verspricht das Wacken World Wide so die geballte Ladung Metal in klassischer Wacken-Manier! Ein spannendes Rahmenprogramm von vielversprechenden Newcomern der Wacken Foundation und Wacken Metal Battle ergeben zusammen mit exklusiven Interviews, Talk-Runden und Einblicken hinter die Kulissen ein fulminantes und vielseitiges Gesamtprogramm, das es so noch nie gegeben hat.

Bei Wacken World Wide verbindet immersive Technologie Künstler und Zuschauer weltweit. Durch die Produktion in einem eigens aufgebauten Mixed Reality-Studio werden reale Auftritte, Lichtshow und Bühnen-Effekte durch präzises Kamera-Tracking mit dem virtuellen Wacken-Set verbunden. Die innovative XR-Technologie erweckt die Bühne dabei digital zum Leben. LED-Rückwand, LED-Boden und Fan-Interaktion sorgen für ein authentisches Bühnengefühl für Künstler und Zuschauer. Fans sind nicht bloß Zuschauer, sondern werden Teil dieses authentischen Live-Erlebnisses: Aktive Mitmachprogramme und weitere spannende Interaktionen, die es erlauben die Künstler hautnah zu erleben, rücken Fans immer wieder ins Zentrum des Geschehens und virtuell direkt vor die Bühne.

Weitere Beiträge
Coldun: neues Album „Grand Sun Ritual“ am 15.01.2021