Am 10. Mai veröffentlichen We Never Learned To Live aus Brighton eins der eindruckvollsten Post-Hardcore Alben des Jahres auf Through Love Records. Von ihrer gemeinsamen Tour mit FJØRT hat die Band nun ein Video zum zweiten Song aus The Sleepwalk Transmissions mitgebracht.

Auf ihrem zweiten Album The Sleepwalk Transmissions erzählen We Never Learned To Live elf kleine Sci-Fi-Geschichten in elf atmosphärischen Post-Hardcore Songs. Ein bisschen fühlt sich die Platte wie eine musikgewordene Staffel Black Mirror an. Nach der Vorabsingle Luma / Non Luma erschien gestern das Video zum Song Android Anaesthetist. Der Clip wurde auf der Tour mit FJØRT im Frühjahr gedreht:

Sänger Seán Mahon über die Story des Songs: „Auf einem Operationstisch festgebunden, zieht ein Roboterarm dir eine Maske übers Gesicht. Gegen deine Ohren werden Lautsprecher gedrückt, und eine mechanische Stimme sagt dir immer wieder: Beruhige dich, atme, zähl bis Zehn… Der Soundtrack zu dieser Szene ist unsere neue Single Android Anaesthetist, ein Wirbelwind von verzerrtem Drang träumerischen Melodien.”

The Sleepwalk Transmissions erscheint am 10.05.2019 über Through Love Records und ist bereits vorbestellbar.

Quelle: Fleet Union

Kommentare

Kommentare