Werner Rennen 2019: Die Böhse Onkelz sind als einer der Headliner bestätigt

Wir lassen es kesseln – die Sensation ist perfekt – Böhse Onkelz werden beim Werner Rennen 2019 als Headliner auf der Bühne stehen – mit ihrer einzigen Show im Norden!  Man muss zu den Onkelz, deren Kultstatus in Deutschland unangefochten und die Erfolge beispiellos sind, keine erklärenden Worte mehr bemühen. 10 Mio verkaufte Platten, haufenweise Edelmetall, ein tränenreicher Abschied vor 100.000 Fans im Jahr 2005 und eine mindestens genauso frenetische Rückkehr vor insgesamt 200.000 Menschen, 2014 am Hockenheimring, sprechen für sich.

Darüber hinaus wird Rockröhre Kim Wilde die Menge auf dem Werner Rennen zu Beben bringen. Der „Kids in America“ – Star ist mit 30 Millionen verkauften Tonträgern eine der erfolgreichsten Sängerinnen der 80er-Jahre.

Ebenfalls können die folgenden Bands bestätigt werden:

1. Crossplane
2. Nitrogods
3. Thundermother
4. The Klempins
5. Skyline
6. The O’Reilleys And The Paddyhats
7. The Waltons
8. The Coast Guards

Am Montag, 17. Dezember wurden bereits Blaas of Glory, In Extremo, Eisbrecher, Kärbholz und Motorjesus als Acts auf dem Werner Rennen 2019 angekündigt.  Der Vorverkauf ist bereits gestartet. Die Kaate kostet 159 Euro inkl. Camping, die Jugendkaate 59 Euro. Die Jugendkaate gilt von zwölf bis einschließlich 17 Jahren. Im Preis inbegriffen ist jeweils das normale Camping. Tickets sind exklusiv unter www.werner-rennen.de erhältlich!

Weitere Beiträge
Gojira: Neue Single „Into The Storm“