Aaargh Festival 2016 vom 16.06.2016 – 18.06.2016 in Uttenhofen/Leutkirch (Vorbericht)

Festivalname: Aaargh Festival 2016

Bands: Alltheniko, Angrimmer, Bitterness, Blackslash, Convictive, Debauchery, Eisenhauer, Ingrimm, Krankheit, Larceny, L’Estard, Mortician, Motörcult, Munarheim, Nachtschatten, Predatory Violence, Profanity, Purify, Silverbacks öf Death, Winterstorm, Wolfchant

Ort: Uttenhofen/Leutkirch

Datum: 16.06.2016 – 18.06.2016

Kosten: 10 € VVK/AK Donnerstag, 15 € VVK/ 19 € AK Freitag, 24 € VVK / 29 € AK Samstag, 25 € VVK Donnerstag + Freitag, 34 € VVK Donnerstag + Samstag

Tickets unter: http://www.aaarghfestival.de/tickets.html

Veranstalter: Aaargh Festival / Verein Venner av Metal

Link: https://www.facebook.com/Aaargh-Festival-Verein-Venner-av-Metal-167670873254353/

Aaargh Festival Poster 2016

Im Jahre 2009 begann die Geschichte des ansehnlichen Festivals mit dem männlichen Titel Aaargh Festival. Die nunmehr achte Ausgabe des Festivals bringt demnach vielversprechende Namen mit sich. So wären dort Ingrimm als Headliner des Donnerstags zu finden sowie Winterstorm am Freitag und Debauchery und Wolfchant am Samstag. Dazu kommen noch 18 andere Bands aus verschiedenen Genres des Metals. In der letzten Ausgabe, sprich 2015, war das Festival bei Namen wie Hämatom und Nachtblut fast ausverkauft – ob das Aaargh Festival dieses Jahr ähnliches oder gar eine Steigerung schafft? Findet es am besten heraus, indem ihr ins Allgäu pilgert und euch das Spektakel selbst anschaut.

Weitere Beiträge
Dead City Ruins & Mammoth Mammoth – Special Guest: Magick Touch am 15.11.2019 im Das Bett in Frankfurt am Main