An Inspector Calls

Ein Theaterstück der 40er, als Verfilmung eingefangen

Filmtitel: An Inspector Calls

Sprachen: Deutsch, Englisch

Untertitel: Deutsch, Englisch

Laufzeit: ca. 86 Minuten

Genre: Krimi, Thriller

Release: 15.11.2019

Regie: Aisling Walsh

Link: https://www.edel.com/

Produktion: Edel Germany GmbH

Schauspieler:

David Thewlis, Miranda Richardson, Ken Stott, Finn Cole, Kyle Soller

Das Theaterstück An Inspector Calls ist ein sozialkritisches Meisterwerk der Nachkriegsgeschichte, welches vom Schriftsteller John Boynton Priestley geschrieben wurde und zu einem der wichtigsten englischen Bühnenwerken der Neuzeit gehört. Am 15.11.2019 hat Edel Germany die BBC Umsetzung aus dem Jahr 2015 neu aufgetischt.

Erstmalig wurde An Inspector Calls vor 75 Jahren in Leningrad und Moskau aufgeführt, da ein geeigneter Veranstaltungsort in England nicht gefunden werden konnte. Ein Jahr später folgte dann die erste Aufführung im New Theater in London und hat ob der zeitlosen Thematiken nach wie vor die gleiche starke Relevanz wie bei der Premiere.

Die Story von An Inspector Calls:

England, 1912: Die wohlhabende Familie Birling feiert eines Abends die Verlobung von Tochter Sheila mit Gerald Croft – eine Ehe, die zwei erfolgreiche Unternehmen zusammenführen wird. Doch der feierliche Anlass wird von einem Überraschungsbesuch Inspektor Gooles (David Thewlis, „Harry Potter“) unterbrochen.

An Inspector Calls blickt hinter die Fassade einer selbstherrlichen Oberschicht im blühenden Industriezeitalter. Vor diesem Hintergrund erschafft die aufwühlende BBC-Adaption von J.B. Priestleys meisterhaftem Theaterstück ein mitreißendes Mysterium mit erstklassigen Darstellern und voller Spannung.

An Inspector Calls
Fazit
Ein von BBC verfilmtes soziales Drama, welches aus der Theaterlandschaft stammt - das wird allen, die die Vorlage nicht kennen, spätestens dann klar, wenn der Großteil der Handlung an einem einzigen Ort spielt. Bei einer solchen Einschränkung steht und fällt alles mit den Schauspielern, denn sie müssen, wie im Theater, die Story glaubhaft und lebendig rüberbringen. Dafür, dass die Geschichte schon sehr alt ist, konnte man diese jedoch in unsere Zeit ganz gut teleportieren. Ein richtiger Thriller ist es jedoch nicht, das dürfte schnell klar werden! Spannend umgesetzt, gibt es ähnliche Versuche, die deutlich schlechter als An Inspector Calls umgesetzt wurden. Wer sich für das klassische Theater und eine feine Kriminote interessiert und einen Hauch von Nostalgie liebt, geht in dieser Verfilmung von fast 90 Minuten auf.
Rene W.
7.2
Leser Bewertung0 Bewertungen
0
7.2
Punkte
Weitere Beiträge
Sylosis – Cycle Of Suffering