Full Force 2020: 20 neue Bands bestätigt

Liebe Full Force‚ler,

einen Monat ist es nun schon her, dass wir das große Geheimnis gelüftet haben: The Ghost Inside spielen beim Full Force ihre einzige europäische Festland Show in 2020. Deshalb ist es nun an der Zeit, nachzulegen!

Mit einem metallischen Potpourri aus 20 Bands gehen wir nun in die zweite Announcement-Runde und spendieren Euch einen Mix aus den härtesten und schrillsten Tönen von 1349 bis hin zu Knocked Loose, hinüber zu den knallendsten Riffs und Beats von Rise Of The Northstar oder Swiss & Die Andern.

Hinzu kommen außerdem wieder grandiose Bands, welche in der Vergangenheit noch nicht auf dem Full Force zu sehen waren. Dazu gehören zum Beispiel die Metal-Cover-Götter von Frog Leap, die viele bekannte Songs in einem neuen Gewand präsentieren werden. Aber auch Szene-Größen, wie Get The Shot, Polar und Silverstein werden ihr Debüt auf der 27. Ausgabe des Full Force Festivals feiern und die Massen vor den Bühnen in Bewegung versetzen.
Auch in der kommenden Ausgabe des Full Force wird es wieder abwechslungsreich und traditionell hart. Doch hier hört es noch längst nicht auf, denn in den nächsten Monaten stehen noch einige Ankündigungen und Überraschungen für Euch an.

Tickets für das Full Force, welches vom 26. – 28. Juni 2020 stattfinden wird, sind noch in der streng limitierten Early-Bird-Preisstufe zum Preis von 109,95 EUR verfügbar. Alle weiteren Infos zum Festival und den Tickets gibt es auf www.full-force.de.

Bis bald,
Eure Full Force Crew!

Alle bislang bestätigten Acts des Full Force 2020 in alphabetischer Reihenfolge:

1349, Bleed From Within, Dagoba, Dying Fetus, Excrementory Grindfuckers, First Blood, Frog Leap, Get The Shot, Imminence, Knocked Loose, Milking The Goatmachine, Northlane, Polar, Primordial, Rise Of The Northstar, Risk It!, Rotting Christ, Silverstein, Soilwork, Swiss & Die Andern, The Ghost Inside

Weitere Beiträge
Amthrya: veröffentlichen Videoclip