Manimal: veröffentlichen neues Lyric Video zu „Chains Of Fury“ aus kommendem Album

3 Jahre nach dem von Fans und Kritikern gefeierten Longplayers, Purgatorio, veröffentlichen die Göteborger von Manimal am 03.12.2021 ihr brandneues Studio Album, Armageddon. Jüngst stellte die Band einen weiteren Song, Chains Of Fury, samt Lyric Video aus ihrer glühend heissen Schmiede vor!

Bei aller Traditionsverbundenheit welche die Band pflegt, stand ihr 2018-er Album Purgatorio für modernen und zukunftsweisenden Power Metal, der vor Spielfreude, ausnahmslosem Talent und Ideenreichtum nur so strotzte. Mit Armageddon werden die Schweden ihre außergewöhnlichen Qualitäten erneut unter Beweis stellen, welche sowohl Oldschool sowie Fans des modernen Heavy und Power Metal Sounds mehr als gefallen dürften! Wie man es von einer Band erwartet, die speziell Judas Priest, King Diamond und Queensrÿche als Haupteinflüsse ihres Sounds nennt, ist auch die neue Scheibe ein energiereicher und geradliniger Verweis auf die Musik, die vor 20 Jahren zur Gründung von Manimal geführt hat.

Seit ihrem 2009-er Debütalbum, The Darkest Room, haben sich Manimal unverkennbar weiterentwickelt. Ihr Songwriting ist homogener, stärker und mutiger geworden, zudem haben sich die Musiker nicht nur technisch gesteigert sondern sind als Einheit zusammen gewachsen. Mit Armageddon werden Manimal dies nicht nur unter Beweis stellen, sondern ihr wohl stärkstes Album in 20 Jahren Band- Bestehen veröffentlichen!

Nach den ersten Single- Auskopplungen zu Forged In Metal, The Inevitable End, dem epischen Album Titel Track sowie erst kürzlich Burn In Hell, folgt nun ein weiterer Nachschlag.

I think this one stands out a bit from the rest of the songs on the album.“ Erklärt Sänger Samuel Nyman. „It has this grinding, almost hypnotizing groove and it’s probably one of the heaviest tracks we’ve ever released. And the message it brings is clear – break loose from your chains of fury!

Once again we’ve been working with the much talented Andy Pilkington of Very Metal Art to visualize the song and I think he has really managed to capture the very core of the song this time as well.

Den neuen Lyric Video Clip zu Chains Of Fury seht ihr ab sofort hier:

 

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: